Hier helfen wir Ihnen weiter!
  (02041) 77 447 – 44

Ihr Service-Team

Kundenservice

Vertragsumschreibung

Sie haben Ihr Tier abgegeben und der neue Besitzer möchte den Versicherungsvertrag fortführen oder der Versicherungsnehmer ist verstorben? Dann drucken Sie bitte dieses Formular aus und Übersenden es uns von beiden Parteien unterschrieben zurück. Bei Tod des Versicherungsnehemers fügen Sie bitte eine Sterbeurkunde bei. Eine Versendung des Formulars online ist aus rechtlichen Gründen leider nicht möglich.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Veränderungsmeldung - Vertragsumschreibung

Bitte füllen Sie mindestens die durch den Stern * gekennzeichneten Felder aus.

Vertragsumschreibung

Pfeil Umschreibungsgrund *

Hinweis: Bei Tod des Versicherungsnehmers fügen Sie bitte eine Sterbeurkunde bei.

Angaben zum bisherigen Versicherungsnehmer

Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem EingabefeldPfeil und
Hilfe zu diesem EingabefeldPfeil und
Hilfe zu diesem EingabefeldPfeil und
Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem Eingabefeld

Angaben zum Versicherungsvertrag

Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem Eingabefeld Pfeil Art des versicherten Tieres? *
Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem Eingabefeld

Angaben zum neuen Besitzer

Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem EingabefeldPfeil und
Hilfe zu diesem EingabefeldPfeil und
Hilfe zu diesem EingabefeldPfeil und
Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem Eingabefeld

Die Versicherungsprämie soll künftig von folgendem Konto abgebucht werden

Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem Eingabefeld
PfeilSEPA-Lastschrift Rahmenmandat*


Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Ich bin damit einverstanden, dass zur Erleichterung des Zahlungsverkehrs die grundsätzlich 5-tägige Frist für die Information, sofern sich dies nicht aus den zur Verfügung gestellten Informationen/Unterlagen ergibt, vor Einzug einer fülligen Zahlung bis auf einen Tag vor Belastung verkürzt werden kann. Die Gläubiger-Identifikationsnummer und die Mandatsreferenznummer erhalten Sie gesondert.

Hilfe zu diesem Eingabefeld
Hilfe zu diesem Eingabefeld

Gültigkeit der Änderungen

Pfeil Änderungen gültig ab *

Bemerkungen

Hilfe zu diesem Eingabefeld
Diese Verbindung ist gesichert Diese Verbindung ist gesichert

Ihre Daten werden gesichert übertragen und vertraulich behandelt. Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, zögern Sie nicht mit unserer internen Datenschutzbeauftragten Kontakt aufzunehmen (siehe Impressum )