Konturen eines Hauses in den Wolken

Die Rhion Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht

Verantwortungsbewusst denken: Mit der Rhion Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht sichern Sie sich gegen Schadensersatzansprüche ab. Als Eigentümer von unbebauten Grundstücken oder nicht selbst genutzten Wohnhäusern haben Sie sogenannte Verkehrssicherungspflichten, um Schäden von Dritten abzuwenden. Kommt es z. B. durch die Ablösung von Teilen des Gebäudes wie einer Dachziegel oder Mauerputz, so kann Ihnen ein Verschulden wegen mangelhafter Unterhaltung unterstellt werden. Die Rhion Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht schützt sie vor dem Risiko von Schadensersatzansprüchen.



Umfang der Rhion Haus-und Grundbesitzer-Haftpflicht

Durch die Rhion Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht können Sie den gesetzlich geregelten Haftungsansprüchen gerecht werden. Mit Deckungssummen zwischen 3 Mio. Euro und 20 Mio. Euro können Sie Ihr Risiko individuell absichern. Selbstverständlich umfasst der Schutz der Rhion Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht nicht nur reine Wohnhäuser, sondern auch Objekte, die gewerblich genutzt werden.





Mediterranes Ferienhaus mit Pool

So finden Sie den richtigen Beitrag zu Ihrer Rhion Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht

Sie können den Beitrag für Ihre Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht der Rhion schnell ermitteln. Beispiel: Ein Haus mit vier Wohnungen soll mit einer Deckungssumme von 5 Mio. Euro abgesichert werden. Sie finden das Objekt in der Zeile >> bis 5 Wohneinheiten. Dann übernehmen Sie aus der Spalte >> 5 Mio. pauschal den Beitrag 12,82 Euro. Dieser wird mit der Anzahl der Wohnungen multipliziert(4 x 12,82 Euro ergibt einen Gesamtbeitrag von 51,28 Euro für Ihren Versicherungsschutz). Alle Beiträge sind Bruttobeiträge und beinhalten die Versicherungssteuer von 19 Prozent.

Wenn Sie eine Selbstbeteiligung von 150 Euro vereinbaren, reduziert sich der Beitrag um 5 %. Entscheiden Sie für eine Selbstbeteiligung von 500 Euro, wird der Beitrag um 10 % gemindert.


Beiträge zur Rhion Haus-und Grundbesitzer-Haftpflicht (*)

  Versicherungssumme in Euro
Risiko 3 Mio. pauschal 5 Mio. pauschal 10 Mio. pauschal 20 Mio. pauschal
Bebaute Grundstücke
nach Wohneinheiten
je WE Mind.-Pr. Euro je WE Mind.-Pr. Euro je WE Mind.-Pr. Euro je WE Mind.-Pr. Euro
bis 2 Wohneinh. 22,48 36,33 24,28 39,23 26,94 43,55 29,92 48,34
bis 5 Wohneinh. 11,86 44,96 12,82 48,55 14,22 53,90 15,79 59,82
bis 10 Wohneinh. 9,04 59,32 9,77 64,06 10,84 71,11 12,03 78,93
bis 20 Wohneinh. 7,93 90,44 8,56 97,66 9,50 108,41 10,54 120,34
bis 30 Wohneinh. 7,65 158,51 8,26 171,17 9,17 190,01 10,19 210,92
über 30 Wohneinh. Anfrage Anfrage Anfrage Anfrage

(*) Alle Beiträge sind Jahresbeiträge, inkl. 19 % Versicherungssteuer



Ist die Rhion Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht auf für Wohnungseigentümergemeinschaften geeignet?

Gerade wenn Sie nicht allein das Bestimmungsrecht über eine Immobilie haben, etwa weil die Wohnungen unterschiedliche Eigentumsverhältnisse aufweisen, bietet sich der Schutz durch die Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht der Rhion an. Im Schadensfall haften die Mitglieder der Eigentümergemeinschaft gesamtschuldnerisch. Das bedeutet, Sie haften automatisch für jeden Schaden mit. Daher ist der Schutz für umso mehr von Bedeutung, damit im Schadensfall schnell und unkompliziert reagiert werden kann.

Auch wenn Sie bestimmte Obliegenheitspflichten Ihren Mietern übertragen haben, sind Sie dennoch nicht aus der gesetzlichen Haftung entlassen. Wenn z. B. in den Wintermonaten in der Früh nicht rechtzeitig gestreut wird, fällt das trotz der Übertragung der Streupflicht auf die Mieter wieder auf Sie zurück. Verlassen darf man sich generell nicht auf Dritte, die für Sie Rechtspflichten übernehmen sollen. Somit ist die Rhion Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht eine wirksame und sinnvolle Absicherung.



nach oben

Antrag Haus-und Grundbesitzer-Haftpflicht