R+V Pferde-OP-Versicherung
Jetzt vergleichen
  1. Startseite
  2. Pferdeversicherung
  3. Pferde-OP-Versicherung
  4. R+V Pferde-OP-Versicherung
 

R+V Pferde-OP-Versicherung - die exzellente OP-Versicherung am Markt

R+V Logo

Die R+V Versicherung bietet als fünftgrößte Versicherung in Deutschland verschiedene Tarife zur Absicherung Deines Pferdes vor hohen Tierarztkosten durch Operationen. Dabei werden Rabatte für FN-Mitglieder und bei Abschluss eines Drei-Jahres-Vertrags angeboten.

Die Highlights der R+V Absicherung

  • Leistungen unabhängig von der Gebührenordnung
  • keine Selbstbeteiligung
  • keine Wartezeit nach Unfällen (Tarif OP Exzellent)
  • keine Altersbegrenzung
  • Tierklinik frei wählbar

Die R+V bietet drei Tarifvarianten in der Pferde-Operationsversicherung an:

  • OP Basis
  • OP Premium
  • OP Exzellent

Vertrau auch Du Deinen Schutz der Erfahrung und Kenntnis einer der größten Versicherungen Deutschlands an.

Was kostet die R+V Pferde Operations-Versicherung?

Die Beiträge bzw. Kosten einer Operationsversicherung für Dein Pferd berechnen sich bei der R+V Versicherung anhand des gewählten Tarifes. Du kannst den OP-Schutz ohne Altersbegrenzung des Pferdes beantragen. Es muss jedoch mind. 8 Wochen alt sein.

Hier einige Beispiele zu den Kosten einer Pferde-OP-Versicherung der R+V

Tarife SB Beitrag
OP Basis keine 12,89 €
OP Premium keine 34,46 €
OP Exzellent keine 61,24 €
(Monatsbeiträge inkl. 19 % Versicherungssteuer)

Schon ab 12,89 € kannst Du Dich vor hohen OP-Kosten schützen. Berechne jetzt Dein Angebot

Leistungen der Tarife der Pferde-OP-Versicherung der R+V

Die R+V Versicherung bietet für jeden Wunsch die richtige Absicherung. Du kannst Deinen Wunschtarif wählen.

OP Basis OP Premium OP Exzellent
Kostenübernahme unabhängig von der GOT Icon ja Icon ja Icon ja
Operationen (OP) von Magen-Darm-Koliken bis 1.500 € unbegrenzt unbegrenzt
OP mit Eröffnung von Brust- oder Bauchhöhle, OP zur Behandlung von Frakturen bis 1.500 € bis 4.000 € unbegrenzt
Zahn- und Kiefer-OP bis 500 € bis 1.500 € unbegrenzt
OP zur Entfernung von Tumoren, Organen und Organteilen,
OP zur Behandlung unfallbedingter und akuter Sehnen-, Bänder- und Muskelrisse und Wunden,
OP zur Behandlung von akuten und lebensbedrohlichen Verletzungen/Erkrankungen,
OP zur Geburtshilfe
bis 500 € bis 1.500 € unbegrenzt
Fesselringband-OP, Chip-OP, Arthroskopie und Arthronomie, Endoskopische OP Icon x Icon x unbegrenzt
Versichert sind die genannten OPs unter Vollnarkose, Standnarkose oder Sedierung Vollnarkose, Standnarkose oder Sedierung Vollnarkose, Standnarkose oder Sedierung
Nachsorge Die Kosten für die Nachsorge sind bis zu 15 Tage ab der Operation mitversichert Die Kosten für die Nachsorge sind bis zu 15 Tage ab der Operation mitversichert Die Kosten für die Nachsorge sind bis zu 15 Tage ab der Operation mitversichert
Keine Jahreshöchstentschädigung Icon ja Icon ja Icon ja
Geltungsbereich Europa Europa weltweit

Einige Fragen und Antworten zur R+V Operationskostenversicherung

Gibt es Wartezeiten?

Bei einem Unfall und einer daraus erfolgenden Operation erlässt die R+V im Tarif OP Exzellent die Wartezeit. In den Tarifen OP Basis und OP Premium beträgt die Wartezeit drei Monate. Bei einer Kolik-Operation gilt in allen R+V-Tarifen nur eine fünftägige Wartezeit.

Für Chip-Operationen, die im Tarif OP Exzellent enthalten sind, beträgt die Wartezeit 12 Monate.

Was bedeutet "Leistungen unabhängig von der Gebührenordnung" (GOT)?

Die Entschädigung erfolgt bis zur vereinbarten Höchstentschädigungsleistung je OP unabhängig vom Satz der GOT. Dies hat den Vorteil, dass Du nicht auf die Höhe des Abrechnungssatzes bei Deinem Tierarzt / Deiner Tierklinik achten musst. Auch wenn der Tierarzt zum Beispiel in Notfällen zum vierfachen Satz der GOT abrechnet, entschädigt die R+V bis zur Höchstentschädigungsgrenze je OP.

Gibt es eine Höchstentschädigung?

Bei Operationen von Magen-Darm-Koliken in den Tarifen R+V OP Premium und R+V OP Exzellent gibt es keine Höchstentschädigung.

Bei allen anderen versicherten Leistungen in den Tarifen OP Basis und OP Premium gibt es eine Höchstentschädigung je OP. Es gibt jedoch keine Begrenzung der Entschädigungssumme pro Jahr. Auch wenn es notwendig ist, Dein Pferd mehrmals im selben Jahr operieren zu lassen, sind diese OP-Kosten durch die R+V Pferde-OP-Versicherung bis zur vereinbarten Höchstentschädigungssumme abgedeckt, sofern es sich hierbei um eine versicherte Leistung handelt.

Der Tarif R+V OP Exzellent leistet zu den versicherten Leistungen stets ohne Höchstentschädigungsgrenze – weder im Jahr noch pro OP.

Habe ich freie Tierarzt-/Tierklinik-Wahl?

Du hast freie Wahl bei der Auswahl Deiner Tierklinik oder Deines Tierarztes.

Gibt es Einschränkungen bei der Pferderasse oder Alter?

Nein - die R+V nimmt alle Rassen auf. Das Pferd muss jedoch bei Vertragsabschluss gesund sein. Auch das Alter spielt keine Rolle. Du kannst somit auch noch sehr alte Pferde zum gleichen Beitrag absichern.

Welche Laufzeit hat der Versicherungsvertrag?

Du kannst zwischen einer einjährigen und dreijährigen Laufzeit wählen. Bei einer dreijährigen Laufzeit erhältst Du 10% Rabatt.

Endet der Versicherungsvertrag automatisch, wenn ein Pferd verkauft wird?

Nein, der Versicherungsvertrag geht mit dem Pferd auf den Erwerber über. Dieser hat die Möglichkeit, den Vertrag zu kündigen. Im Nachgang dazu erhältst Du eine anteilige Beitragsrückerstattung.

Kann die Auszahlung der Entschädigung auch direkt an die Tierklinik erfolgen?

Ja, wenn Du dies wünschst, wird der Entschädigungsbetrag direkt an die Tierklinik erstattet. Dazu wird ein Abtretungsformular benötigt, welches die R+V berechtigt, den Dir zustehenden Betrag an die Tierklinik direkt auszuzahlen. Das Formular haben wir hier für Dich hinterlegt:
Abtretung - PDF

Auch für Dein Pferd findest Du bei der R+V Versicherung immer die beste Vorsorge vor hohen Tierarztkosten. Hier kannst Du Dein Angebot berechnen.

Deine Ansprechpartner

Katja
Janzen

   (02041) 77 44 7 - 57

Petra
Kircheis-Orth

   (02041) 77 44 7 - 52

Sandra
Manfrost

   (02041) 77 44 7 - 53

Heidi
Petendorf

   (02041) 77 447 - 54

Bettina
Spallek

   (02041) 77 447 - 55

Manfred
Weiblen

   (02041) 77 44 7 - 56

Einwilligung zu Cookies & Daten

Auf dieser Website nutzen wir Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung, personalisierten Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und von diesen verarbeitet. Diese Einwilligung ist freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit widerrufen werden.
Weitere Informationen unter Datenschutz.