Hier helfen wir Ihnen weiter!
(02041) 77447 - 44
Krankenversicherung für Pferde
  • Schutz bei Unfall und Krankheit
  • großer Preis-/Leistungsvergleich
  • freie Wahl des Tierarztes und der Tierklinik
Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Krankenversicherung-fuer-Pferde

Die Krankenversicherung für Pferde bietet umfassenden Schutz bei Krankheit und Unfall

Mit der Krankenversicherung für Pferde unverzüglich reagieren: Ein Unfall kann sich jederzeit ereignen, ein falscher Tritt und schon lahmt das Pferd. Der Tierarzt muss aufgesucht werden und stellt einen Anriss am Fesselträger fest. Nur durch eine Operation kann verhindert werden, dass das Pferd dauerhaft lahmt.

Dafür muss die Behandlung zeitnah durchgeführt werden – für den Pferdehalter bleibt keine Zeit, sich über die Kosten Gedanken zu machen. Hier hilft Ihnen die Krankenversicherung für Pferde weiter.

Pferd beim Tierarzt

Krankenversicherung für Pferde - auch mit OP-Schutz

Eine Krankenversicherung für Pferde bietet nicht nur Schutz im Krankheitsfall. Auch wenn durch einen Unfall oder eine schwere Erkrankung eine Operation notwendig wird, leistet die Krankenversicherung für Pferde. Je nach Wahl des Tarifes werden die Kosten für eine Operation mit 60 % zum einfachen Satz oder mit 100 % zum zweifachen Satz übernommen.

Als Pferdehalter hängt man in der Regel sehr an seinem Tier und ist bestrebt, eine optimale Versorgung im Krankheitsfall zu gewährleisten. Mit der Krankenversicherung für Pferde müssen Sie sich über die Kosten keine Gedanken mehr machen – das Wohl Ihres Tieres kann für Sie nun in den Vordergrund rücken.

Zwei Tarifvarianten zur Krankenversicherung für Pferde

Zur Krankenversicherung für Pferde bieten wir Ihnen zwei Antragsvarianten an, Sie entscheiden über die Höhe des Versicherungsschutzes für Ihren Vierbeiner. In der Variante 1 werden Operationen bis zum einfachen Satz der GOT (*) abgesichert, in der Variante 2 erhalten Sie die Erstattung bis zum zweifachen Satz der GOT (*).

Tarifvariante Kostenerstattung bei tierärztlicher Behandlung Kostenerstattung bei einer
Operation
Variante 1 60 % zum einfachen Satz der GOT (*) 60 % zum einfachen Satz der GOT (*)
Variante 2 60 % zum einfachen Satz der GOT (*) 100 % zum zweifachen Satz der GOT (*)

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, Fassung vom 30.06.2008

Beiträge zur Krankenversicherung für Pferde

Schnell wieder auf die Hufe, das ist die Prämisse der Krankenversicherung für Pferde. Oft sind die Kosten für die medizinische Behandlung so hoch, dass diese nicht aus der eigenen Tasche bezahlt werden können. Tragisch wird es, wenn durch die Kostenfrage sich das Schicksal des Pferdes entscheidet und nun die Frage geklärt werden muss, ob es weiter als Reitpferd oder fortan als Wiesenpferd sein Auskommen pflegt.

Laufzeit in Jahren Variante 1
Inkl. 60 % OP-Schutz
Variante 2
Inkl. 100 % OP-Schutz
1 Jahr 68,32 Euro 82,07 Euro
5 Jahre 61,49 Euro 73,87 Euro
10 Jahre 54,66 Euro 65,66 Euro

(*) Beiträge sind Monatsbeiträge inkl. 19 % Versicherungssteuer. Zahlweisenrabatt bei jährlicher Zahlweise 5 %, bei halbjährlicher Zahlweise 3 % und bei vierteljährlicher Zahlweise 2 %.

Leistungen der Krankenversicherung für Pferde

Überzeugen Sie sich von den Leistungen der Krankenversicherung für Pferde. Mit dem umfangreichen Gesundheitsschutz tun Sie Ihrem Pferd etwas Gutes. Denn Sie möchten sicherlich noch lange die Partnerschaft von Mensch und Pferd fest im Sattel genießen.

60 % Erstattung für
Arzneimittel und Verbandsmaterial
Ambulante und stationäre Behandlung
Labor- und Röntgenuntersuchung
60 % (Variante 1) Erstattung oder 100 % (Variante 2) Erstattung für
Die letzte Untersuchung vor der Operation
Die Operation selber
Kosten für die Nachbehandlung bis zu 7 Tage
Ärztliche Aufwendungen
Unabhängig davon gilt für beide Varianten
Freie Wahl des Tierarztes und der Tierklinik
Eintrittsalter ab dem 3. Lebensmonat bis zum vollendeten 11. Lebensjahr
Wartezeit 4 Monate, bei Kolikbehandlung 20 Tage
nach oben