eKomi-Siegel
4.8 / 5
Coya Katzen-OP-Versicherung
  • schon ab 9,32 €/mtl.
  • bis 20.000 Euro abgesichert
Jetzt vergleichen
Du befindest dich hier:
  1. Startseite
  2. Katzenversicherung
  3. Katzenkrankenversicherung
  4. Coya Katzen-OP-Versicherung
 

Coya Katzen-OP-Versicherung ab 9,32 €

Coya Logo

Seit 2020 bietet die Coya AG ihre neue Katzenversicherung an - und zwar in zwei verschiedenen Varianten:

  • Basis-Schutz - die Katzen-Operationsversicherung
  • Premium-Schutz - die Katzenkrankenversicherung

Beide Versicherungsvarianten findest du in unserem Tarifrechner. Hier erfährst du mehr über die Leistungen und Kosten der Coya Katzen-OP-Versicherung.

Die Leistungen der Coya Katzen-OP-Versicherung

Die Versicherungsleistungen der Variante Coya-Basis-Schutz in der Übersicht:

VersicherungssummeBasis-Schutz
Leistungsgrenze in den ersten 12 Monaten max.1.000 €
Leistungsgrenze in den ersten 24 Monaten max.2.000 €
Versicherungssumme nach 24 Monaten Laufzeit20.000 €
Kostenübernahme (je nach Vereinbarung)wählbar zwischen 80%
und 100%
Gesundheitspauschalemax. 100 € einmalig
Allgemeine Leistungen
Abrechnungshöhe nach GOT (Gebührenordnung für Tierärzte)3-facher Satz
Wartezeit30 Tage
Freie Tierarzt- und KlinikwahlIcon ja
Alle Rassen versicherbarIcon ja
Schutz im Ausland12 Monate (weltweit)
Implantierung eines Identifikationschips (Mikrochip)Icon ja
Kostenübernahme für notwendige Operationen unter Teil-/VollnarkoseIcon ja
Klinikaufenthalt im Anschluss an eine Operation20 Tage
Notwendige Medikamente nach der Operation20 Tage
Vermisstenanzeige bei Verschwinden des Tieresbis 250 €
EuthanasieIcon ja
Ambulante und stationäre HeilbehandlungenIcon nein
Notwendige Diagnostik wie Röntgen, EKG, Ultraschall, Blut- und Gewebeproben,
Urin- und Stuhldiagnostik
Icon nein
LasertherapieIcon nein
Homöopathie und AkupunkturIcon nein
Behandlungen von Allergien durch HyposensibilisierungIcon nein
Chiropraktik und OsteopathieIcon nein
Jährlicher Vorsorgebonus, z. B. für Impfungen, Wurmkuren, Floh- und Zeckenmittel,
im Rahmen der Gesundheitspauschale
100 € einmalig
Unterbringungskosten in einer Tierpension bei Krankenhausaufenthalt des HaltersIcon nein

Bei der Coya beträgt die Wartezeit 30 Tage. Zudem sind die Erstattungsgrenzen in den ersten beiden Jahren auf 1.000 € bzw. 2.000 € begrenzt. Danach gilt die Höchstgrenze von 20.000 €, die als ausreichend gilt.

Die Coya erstattet die Tierarztkosten maximal bis zum dreifachen GOT-Satz. Der vierfache Satz, der von Tierärzten im Notdienst erhoben werden darf, wird nicht übernommen.

Kosten der Coya Katzen-OP-Versicherung

Bei der Coya kannst du zwischen Tarifen mit und ohne Selbstbeteiligung wählen. Den Tarif mit Selbstbeteiligung erkennst du an der Bezeichnung Basis-Schutz - 80. Hier übernimmst du 20 % der Kosten selbst. Dafür sind die monatlichen Beiträge dieses Tarifs etwas günstiger. Das haben wir dir hier beispielhaft für eine 6 Monate alte Katze aufgeführt:

Katzen-OP - 100%Katzen-OP - 80 %
Hauskatze10,92 €9,32 €
(Auszug aus unserem Vergleichsrechner: Katze 6 Monate alt, Monatsbeiträge inkl. 19% Versicherungssteuer)

Fazit vom Tierversicherungsexperten Ralf Becker

Die Coya Katzen-OP-Versicherung bietet eine gute Absicherung für deine Katze. Und das selbst bei sehr teuren Eingriffen, denn es werden Operationskosten von bis zu 20.000 € übernommen. Und auch die Erstattung der Unterbringungskosten und Nachbehandlung von bis zu 20 Tagen nach der OP, ist als sehr gut zu bewerten. Da die Beiträge jedoch nicht die günstigsten am Markt sind und die Leistungen in den ersten beiden Jahren begrenzt werden, lohnt es sich die Coya Katzen-OP-Versicherung mit den anderen Angeboten am Markt zu vergleichen.

Jetzt vergleichen

Ralf Becker - Autor bei vergleichen-und-sparen.de

Mit seiner Erfahrung aus 27 Jahren Tätigkeit als freier Versicherungsmakler, hilft Ralf Becker (Versicherungskaufmann) und unser Team dir bei der Suche nach einer passenden Absicherung für deine Katze. Als Fachmann für alle Themen rund um die Katze ist er Tierliebhaber und Katzenversicherungsexperte in einer Person.
Ralf Becker