Katzen-OP-Versicherung
  • Vergleich aller Tarife ab 4,50 €
  • Kostenschutz vor teuren Operationen
Jetzt vergleichen
Du befindest Dich hier:
  1. Startseite
  2. Katzenversicherung
  3. Katzen-OP-Versicherung
 

Die Katzen OP Versicherung: Vergleich der Tarife

von Ralf Becker, Experte zur Tierversicherung - 10. August 2021

Wenn es mal hart auf hart kommt, hilft die Katzen-OP-Versicherung schnell weiter.

Was erwartet Dich auf unserer Webseite zur Katzen-Operationsversicherung?

Als freier Tierversicherungsmakler arbeiten wir seit über 25 Jahren im Bereich der Tierversicherung. Für Dich vergleichen wir alle Tarife zur Katzen-OP-Versicherung von A (wie AGILA) bis U (wie Uelzener). Du findest für Deine Katze in unserem Vergleichsrechner die Leistungen und Beiträge von allen Tarifen und kannst Dir so in nur einer Minute einen Überblick über die Angebote zur Absicherung Deiner Katze vor hohen Operationskosten verschaffen. Dazu hat unser Tierversicherungsexperte Ralf Becker die Bedingungen und Beiträge aller Angebote analysiert und so die besten Katzen OP Versicherungen ermittelt. Unser Versicherungsexperte Ralf Becker:

Ralf Becker“Du kannst Dich mit einem OP-Schutz vor den finanziellen Kosten beim Tierarzt schützen. Die Versicherungstarife sind sehr unterschiedlich. Du solltest in jedem Fall die Angebote für Deine Katze vergleichen. Dies hilft Dir Beiträge zur Krankenversicherung OP zu sparen und trotzdem eine passende Absicherung für Deinen Stubentiger zu finden.“

Mach jetzt den Vergleich für Deine Katze:

  • Alle Tarife in Deutschland im Vergleich
  • Bedingungen und Tarife zur Katzen-OP-Absicherung
  • OP-Schutz bereits ab 4,50 € monatlich
  • Über 30.000 Katzen über uns versichert

Was beinhaltet die Katzen-Operationsversicherung?

Damit Deine Samtpfote ihre sieben Leben ausleben kann, hilft Dir die Katzen-OP-Vorsorge, für Deine Katze, wenn es hart auf hart kommt. Aber was ist bei den verschiedenen Anbietern mitversichert? Welche Versicherungsleistungen erhältst Du? Hier die allgemeinen Leistungen der OP Versicherung für Katzen. Die Höhe der Kostenübernahme variiert von Tarif zu Tarif.

Versicherungsleistungen der Katzen-OP Versicherung:

  • Untersuchungen vor und zur Operation
  • Operationskosten (tlw. auch in Teilnarkose)
  • Medikamente und Verbandsmaterial
  • Stationäre Aufnahme Ihrer Katze
  • Behandlung nach der Operation
  • Freie Tierarzt- und Tierklinikwahl
Katze beim Tierarzt

Was kostet eine Katzen-OP-Versicherung?

Die Kosten oder Beiträge für eine OP-Absicherung Deines Vierbeiners hängen vom Alter der Katze zu Versicherungsbeginn ab. Im Gegensatz zur vollen Krankenversicherung sind die Beiträge erheblich günstiger. Um Dir einen ersten Überblick zu geben, hier die Kosten für einige Beispiele.

Kosten Katzen-Operationsversicherung

Alter der KatzeBeitragGesellschaft
6 Monate4,50 €HanseMerkur
2 Jahre5,90 €AGILA
5 Jahre6,00 €Uelzener
8 Jahre6,00 €Uelzener
(Auszug aus unseren Angeboten - Monatsbeiträge inkl. 19 % Versicherungssteuer)

Du siehst, auch für ältere Katzen bieten die Versicherungen noch eine preisgünstige Absicherung vor hohen Tierarztkosten durch Operationen an. Vergleichen kannst Du die verschiedenen Tarife mit unserem Vergleichsrechner

Jetzt vergleichen

VS. - Aktuell zur Katzen-OP-Versicherung

Unser Service für Dich: neuer Katzen-OP-Kostenschutz der HanseMerkur in unserem Vergleichsrechner. Ab sofort findest Du in unserem Onlinerechner zur Katzen-OP-Versicherung den HanseMerkur OP-Kostenschutz für Katzen. Und das bereits ab 4,50 € im Monat. Einen günstigeren Tarif gibt es momentan nirgendwo.

Das Angebot unterteilt sich in drei Tarif-Variationen: Smart, Easy und Best. Der Top Schutz Best zeichnet sich u.a. durch eine unbegrenzte Deckung, einer Wartezeit von nur einer Woche sowie Übernahme von Physiotherapie bis 4 Wochen aus. Die Tarife Smart und Easy haften bis 1.000 € bzw. 3.500 € pro Jahr und haben etwas abgespecktere Leistungen.
Fazit: ein neuer TOP-Anbieter zur Katzenversicherung: HanseMerkur

Wer ist Testsieger in der OP Versicherung für Katzen?

Im Juli 2014 hat die Zeitschrift Ökotest alle Anbieter zur Katzenversicherung einem Test unterzogen. 52 Tarife wurden von allen sechs Anbietern überprüft. Mit bewertet wurden die Angebote zur Katzen-Operationsversicherung. Anhand eines Musterszenarios einer 2 Jahre gesunden und dann erkrankten Katze wurde ein Testsieger ermittelt:

Testsieger in Ökotest zur Katzen-OP-Versicherung ist:

Petplan - OP Kostenschutz mit vierfacher GOT(*)-Erstattung

Dieser Tarif inkl. eines Leistungs- und Beitragsvergleichs des Testsiegers mit allen anderen Angeboten des Versicherungsmarktes, findest Du in unserem Vergleichsrechner zur Operationsversicherung für Katzen.

Anbieter der Katzen-OP-Versicherung bei Deiner VS.

Der Schutz vor hohen OP-Kosten wird von den folgenden Versicherungen angeboten:

Agila

Tarif­bezeichnungOP-Kosten­schutz (Basis)
OP-Kosten­schutz Exklusiv
Aufnahme­alterAb der 9. Lebenswoche, bis max. zum 8. Geburtstag
Wartezeit3 Monate (außer bei Unfall)
Versicherungs­umfang100 % und Medikamente für die Nachbehandlung
Erstattungs­satz nach der GOT (*)Tarif Basis: bis zum 3-fachen Satz
Tarif Exklusiv: bis zum 4-fachen Satz
Weitere LeistungenTarif Exklusiv: Reiserückerstattung bei Erkrankung der Katze, wenn die Reise nicht angetreten werden kann.
Leistungs­grenzeTarif Basis: 1.600 € pro Jahr
Tarif Exklusiv: keine Höchstentschädi­gungsgrenze
Auslands­schutzTarif Basis: weltweit bis zu 1 Jahr
Tarif Exklusiv: ohne zeitliche Begrenzung

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, in der Fassung vom 27.07.2017 (mit Änderung zum 14.02.2021)

Allianz

Tarif­bezeichnungBasis-OP-Schutz nur nach Unfall
Komfort-OP-Schutz
AufnahmealterAb der 8. Lebenswoche, bis max. zum 7. Geburtstag
WartezeitBasis – entfällt, da Schutz nur nach Unfall
Komfort-OP-Schutz – 3 Monate (außer bei Unfall)
Versicherungs­umfang80 % inkl. Vorbehandlung und Behandlung nach der OP
Erstattungs­satz nach der GOT (*)Bis zum 2-fachen Satz – im Notfall bis zum 4-fachen Satz
Weitere LeistungenUnterbringungs­kosten Tierklinik bis zu 15 Tage
Leistungs­grenzeTarif Basis – 3.000 €
Tarif Komfort-OP-Schutz – 4.000 €
Auslands­schutzTarif Basis – weltweit bis zu 2 Monate
Tarif Komfort-OP-Schutz – weltweit bis zu 6 Monate

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, in der Fassung vom 27.07.2017 (mit Änderung zum 14.02.2021)

ARAG

Tarif­bezeichnungTierProtect OP - Basis, TierProtect OP - Komfort, TierProtect OP - Premium
AufnahmealterAb der 12. Lebenswoche, bis max. zum 7. Geburtstag
WartezeitBasis - 3 Monate (außer bei Unfall)
Komfort - 1 Monat (außer bei Unfall)
Premium - 1 Monat (außer bei Unfall und Vorsorge)
Versicherungs­umfangBasis - 20 % Selbstbeteiligung
Komfort - 10 % Selbstbeteiligung
Premium - keine Selbstbeteiligung
Erstattungs­satz nach der GOT (*)Basis - bis zum 2-fachen Satz
Komfort - bis zum 3-fachen Satz
Premium - bis zum 4-fachen Satz
Nachsorge und UnterbringungBasis - bis 15 Tage nach der OP
Komfort - bis 20 Tage nach der
Premium - bis 30 Tage nach der OP
Leistungs­grenzeBasis - 3.000 €
Komfort - 8.000 €
Premium - keine Höchstentschädigungsgrenze
Auslands­schutzWeltweit bis zu 12 Monate

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, in der Fassung vom 27.07.2017 (mit Änderung zum 14.02.2021)

Barmenia

Tarif­bezeichnungOP-Kosten-Schutz
AufnahmealterAb 3. Lebensmonat, bis max. zum 10. Geburtstag
Wartezeit30 Tage - für einige Leistungen, wie z. B. Prothesen, 6 – 18 Monate
Versicherungs­umfang80 % oder 100 %
Erstattungs­satz nach der GOT (*)2- bis 4-facher Satz
Weitere HighlightsUnterbringungs­kosten Tierklinik bis zu 15 Tage
Leistungs­grenzeKeine Höchstentschä­digungsgrenze
Auslands­schutzweltweit bis zu 12 Monate

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, in der Fassung vom 27.07.2017 (mit Änderung zum 14.02.2021)

Degenia

Tarif­bezeichnungPremium-Online
AufnahmealterAb 3. Lebensmonat, bis max. zum 10. Geburtstag
Wartezeit30 Tage - für einige Leistungen, wie z. B. Prothesen, 6 – 18 Monate
Versicherungs­umfang80 % oder 100 %
Erstattungs­satz nach der GOT (*)2- bis 4-facher Satz
Weitere HighlightsUnterbringungs­kosten Tierklinik bis zu 15 Tage
Leistungs­grenzeKeine Höchstentschä­digungsgrenze
Auslands­schutzweltweit bis zu 12 Monate
VersichererBarmenia

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, in der Fassung vom 27.07.2017 (mit Änderung zum 14.02.2021)

GHV

Tarif­bezeichnungBasis, Komfort, Premium
AufnahmealterAb der 8. Lebenswoche, bis max. zum 7. Geburtstag
WartezeitBasis. Komfort. Premium: 3 Monate (außer bei Unfall)
Versicherungs­umfangBis zu 90 % inkl. Vorbehandlung und Behandlung nach der OP
Erstattungs­satz nach der GOT (*)Bis zum 3-fachen Satz
Weitere LeistungenUnterbringungs­kosten Tierklinik bis zu 15 Tage
Leistungs­grenzeBasis – 1.500 €, Komfort – 2.500 €, Premium - unbegrenzt.
Auslands­schutzBasis – weltweit bis zu 2 Monate
Komfort – weltweit bis zu 12 Monate
Premium – weltweit bis 24 Monate

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, in der Fassung vom 27.07.2017 (mit Änderung zum 14.02.2021)

HanseMerkur

Tarif­bezeichnungSmart, Easy, Best
AufnahmealterAb dem vollendeten 2. Lebensmonat, bis zum 10. Lebensjahr
WartezeitSmart - 1 Monat (bei Krankheit und Unfall)
Easy - 1 Monat (außer bei Unfall)
Best - eine Woche (außer bei Unfall)
Versicherungs­umfangSmart - 250 € Selbstbeteiligung
Easy und Best - 100 % oder 250 € SB
Erstattungs­satz nach der GOT (*)Smart und Easy - bis zum 3-fachen Satz
Best - bis zum 3-fachen-Satz und in Notfällen bis zum 4-fachen Satz
Weitere LeistungenSmart - Behandlung und Unterbringung bis 2 Wochen nach OP, 500 € Reiserücktrittskosten
Easy - Untersuchung vor OP, Behandlung und Unterbringung bis 4 Wochen nach OP, 500 € Reiserücktrittskosten
Best - Untersuchung vor OP, Behandlung und Unterbringung bis 6 Wochen nach OP, Physiotherapie nach OP bis 4 Wochen, 1.000 € Reiserücktrittskosten
Leistungs­grenzeSmart - 1.000 €
Easy - 3.500 €
Best - keine Höchstentschädigungsgrenze
Auslands­schutzWeltweit bis zu 12 Monate

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, in der Fassung vom 27.07.2017 (mit Änderung zum 14.02.2021)

Helvetia

Tarif­bezeichnungPetCare OP
AufnahmealterAb dem vollendeten 2. Lebensmonat, bis zum 10. Lebensjahr
Wartezeit3 Monate (außer bei Unfall)
Versicherungs­umfang80 % inkl. Behandlung vor und nach der OP
Erstattungs­satz nach der GOT (*)Bis zum 2-fachen Satz, in Notfällen bis zum 3-fachen Satz
Weitere LeistungsinhalteUnterbringungs­kosten Tierklinik bis zu 20 Tage
Leistungs­grenzeKeine Höchstentschädi­gungsgrenze
Auslands­schutzWeltweit bis zu 12 Monate

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, in der Fassung vom 27.07.2017 (mit Änderung zum 14.02.2021)

Petplan

Tarif­bezeichnungOP-Kosten­schutz
AufnahmealterAb dem 3. Lebensmonat versichert
Wartezeit30 Tage
Versicherungs­umfang80 %
Erstattungs­satz nach der GOT (*)2 oder 4-facher Satz
Weitere LeistungenUnterbringungs­kosten bis zu 10 Tage,
Vermisstenanzeige bis 250 € bei Verschwinden des Tieres, Implantierung Mikrochip
Leistungs­grenzeBis zu 2.000 € pro Jahr
Auslands­schutzEuropaweit bis zu drei Monate

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, in der Fassung vom 27.07.2017 (mit Änderung zum 14.02.2021)

Uelzener

Tarif­bezeichnungKatzen-OP-Schutz
AufnahmealterAb dem 3. Lebensmonat versichert
Wartezeit30 Tage
Versicherungs­umfangBis zu 100 % inkl. der damit verbundenen Behandlung nach der OP
Erstattungs­satz nach der GOT (*)1- oder 2-facher Satz
Weitere BesonderheitenUntersuchungstag vor der Operation, Unterbringungs­kosten bis zu 12 Tage, Medikamente, Verbandsmittel
Leistungs­grenzeKeine Höchstentschädi­gungsgrenze
Auslands­schutzEuropaweit bis zu 6 Monate

(*) GOT = Gebührenordnung der Tierärzte, in der Fassung vom 27.07.2017 (mit Änderung zum 14.02.2021)

Es werden Tarife mit und ohne Selbstbeteiligung in der Katzenversicherung angeboten.

Welche Katzen OP Versicherung ist die beste?

Deine Katze ist Dein Liebling und für sie möchtest Du immer nur das Beste. Daher fragst Du Dich vielleicht: Welcher Tarif bietet den besten OP Schutz für meine Katze? Mit meiner über 25-jährigen Erfahrung als Experte zur Katzenversicherung habe ich, Ralf Becker, alle Tarife der Versicherungsgesellschaften für Dich ausgewertet und verglichen. Der Tarif muss mindestens 75% der maximalen Punktebewertung erreichen, um zu den Besten zu gehören.

Dies sind die besten Katzen Operationsversicherungen im Bereich „Leistung“:

  • HanseMerkur-Best-Zahn: 90,4 %
  • Degenia Premium Online: 85,7 %
  • Barmenia-OP-Kosten-Schutz: 85,6 %
  • HanseMerkur-Best: 84,7 %
  • AGILA Katzen-OP Exklusiv: 75,6 %

Im Bereich „Versicherungsschutz“ bieten Dir die von mir ermittelten Testsieger: HanseMerkur Best-Zahn, Degenia Premium Online und Barmenia OP-Kosten-Schutz eine sehr gute Absicherung für Deine Katze.

Dies sind die besten Katzen-OP-Versicherungen im Bereich „Preis-Leistung“:

Unter Berücksichtigung der Beiträge im Verhältnis zu den Leistungen, ergeben sich folgende Testsieger-Ergebnisse:

  • HanseMerkur-Best-Zahn: 86,2 %
  • HanseMerkur-Best: 86,2 %
  • Barmenia-OP-Kosten-Schutz: 83,6 %
  • Degenia Premium Online: 80,1 %
  • AGILA Katzen-OP Exklusiv: 75,8 %

Durch die Einbeziehung der Beiträge in den Vergleich zeigt sich, dass die HanseMerkur nicht nur einen guten Versicherungsschutz bietet, sondern dieser auch preislich attraktiv ist. So landen beide Tarife im „Preis-Leistungsvergleich“ auf Platz 1.
Hinweis: (Die Degenia ist ein Assekuradeur. Der Versicherer zu diesem Schutz ist die Barmenia).

Fazit zur besten Katzen-OP-Absicherung:

Aus dem Vergleich aller Bedingungen, Leistungen und der Beiträge lässt sich klar sagen, dass die HanseMerkur mit dem Tarif BestZahn (ohne Selbstbeteiligung) der Testsieger unter den Anbietern ist, gefolgt vom Tarif OP-Kosten-Schutz der Barmenia.

Hier kannst Du alle Tarife für Deine Katze in nur einer Minute vergleichen:

Jetzt vergleichen

Häufige Fragen und Antworten zu Katzen-Operationsversicherung

Kann ich hier alle Tarife zur Katzen-OP-Versicherung vergleichen?

Du kannst mit unserem Vergleichsrechner die Tarife zu Katzen-OP-Versicherung vergleichen. In nur einer Minute siehst Du die Tarife und die Bedingungen zu den verschiedenen Angeboten für Deine Katze.

Folgende Anbieter findest Du in unserem Vergleich:

  • Agila
  • Allianz
  • ARAG
  • Barmenia
  • Degenia
  • GHV
  • HanseMerkur
  • Helvetia
  • Hepster (in Kürze)
  • Petplan
  • Uelzener

Vergleiche jetzt die Tarife und schütze Dich und Deine Katze vor hohen Operationskosten.
Katzen-OP-Versicherung

Was kostet eine Katzen-OP-Versicherung?

Die Beiträge bzw. Kosten für eine Katzen-OP-Versicherung hängen vom Alter, der Rasse und der Art der Haltung ab. Die Monatsprämien beginnen bei 4,50 € und betragen bei älteren Katzen bis zu 21,90 € – je nach Versicherungsumfang. Die Beiträge kannst Du in unserem Vergleichsrechner für Deine Katze berechnen:
Jetzt vergleichen

Wer ist Testsieger zur Katzen-Operationsversicherung?

Die Zeitschrift Finanztest hat im Februar 2016 einen Test zu Tierkrankenversicherungen vorgelegt. Darunter wurde auch die Katzenversicherung untersucht. Einen wirklichen Testsieger gab es jedoch nicht. Als Empfehlung im Test wurde im Bereich der Katzen-OP-Absicherung der AGILA Exklusiv Schutz ermittelt. Die Zeitschrift Ökotest hat bereits im Juli 2014 einen Testsieger ermittelt: Petplan OP Kostenschutz. Mittlerweile wurden die Tarife aber in ihren Inhalten verändert und es sind neue Versicherungsgesellschaften hinzugekommen. Einen echten Vergleich findest Du in unserem Vergleichsrechner:
Jetzt vergleichen

Zahlt die Katzen-OP-Versicherung auch eine Kastration / Sterilisation?

Bei einer Kastration der Katze übernimmt die AGILA im Tarif Exklusiv die kompletten Kosten für eine Kastration/Sterilisation. Einen Zuschuss zu einer Kastration übernehmen: die Helvetia und die Uelzener. Bei einer medizinisch notwendigen Indikation wie z. B. einer Gebärmutterentzündung, übernehmen die folgenden Versicherer die Kosten einer Kastration: Agila (im Tarif Basis), Allianz, Barmenia, GHV, Helvetia und Uelzener. Petplan übernimmt dagegen auch bei medizinisch notwendiger Diagnose die Kosten der Kastration nicht.

Kann die Katzen-OP-Versicherung auch rückwirkend abgeschlossen werden?

Nein, eine nachträgliche Absicherung Deiner Katze vor Kosten einer Operation ist nicht möglich. Der Versicherungsbeginn liegt immer in der Zukunft. Wenn dem nicht so wäre, würden vielleicht viele die Katze erst versichern, wenn eine Operation ansteht. Die Beiträge wären dann viel zu hoch. Daher ist eine rückwirkende Versicherung nicht möglich. Bitte beachte auch immer die Wartezeit. Je nach Tarif liegt die Wartezeit zwischen einer Woche und drei Monaten nach Versicherungsbeginn. In diesem Zeitraum übernimmt die Versicherung keine Kosten einer Operation Deiner Katze.
Einen Vergleich der Tarife zur Katzen-OP-Versicherung findest Du hier:
Jetzt vergleichen

Versicherungsvergleich zur Katzen-OP-Versicherung

Neugier kann für eine Katze schnell zu einer Gefahr werden - da hilft die Katzenversicherung. Im Haushalt schlummern überall versteckte Fallen und gerade dann, wenn der Stubentiger noch seine Umwelt erkunden darf, ist das Risiko am größten. Da reicht es aus, wenn der kochende Wassertopf auf dem Herd eine magische Wirkung auf die Katze hat und das Unglück nimmt seinen Lauf. Die Verbrühungen müssen unter Vollnarkose operativ versorgt werden, damit der kleine Stubentiger sich seiner Gesundheit erfreuen kann. Im Gegensatz zur teureren Katzenkrankenversicherung bist Du mit der Versicherung für Operationen gut geschützt.

Nutz jetzt unsere Erfahrung aus 35 Jahren Absicherung im Bereich der Krankenversicherung von Risiken der Tierhalter. Von Anfang an haben wir uns um die Belange und Fragen von Katzenhaltern gekümmert. Heute betreuen wir über 350.000 Kunden. Berechne jetzt Deine persönliche Absicherung für Deine Katze und hab schon morgen ein gutes Gefühl. Unser Service-Team ist für Deine Fragen gerne da.

Jetzt vergleichen
Ralf Becker

Ralf Becker - Autor bei vergleichen-und-sparen.de

Mit seiner Erfahrung aus 27 Jahren Tätigkeit als freier Versicherungsmakler hilft Ralf Becker (Versicherungskaufmann) Dir mit seinem Team bei der Suche nach einer passenden Absicherung für Deine Katze. Als Fachmann für alle Themen rund um die Katze ist er Tierliebhaber und Katzenversicherungsexperte in einer Person.
Ralf Becker

 

Die VS. Tipps und Infos für Katzenfreunde

Katze schläft auf einem Kratzbaum
 

Natürliches Leben für Wohnungskatzen
Wohnungskatzen können viele Dinge nicht machen. Dennoch ist es möglich, ein natürliches Leben für sie zu schaffen.

Natürliches Leben für Wohnungskatzen
Der Tierarzt führt eine Ultraschalluntersuchung bei der Katze durch
 

Gastritis bei Katzen
Erbricht Deine Katze häufiger als normal, zeigt sie Anzeichen von Schläfrigkeit oder hat sie nur wenig Lust auf ihr Futter?

Gastritis bei Katzen
Katze sitzt vor dem Futternapf
 

Appetitlosigkeit bei Katzen
Was ist, wenn Deine Katze das Futter, das sie gestern noch gegessen hat, auf einmal nicht mehr anrührt?

Appetitlosigkeit bei Katzen