hepster
Katzenkrankenversicherung
Jetzt vergleichen
  1. Startseite
  2. Katzenversicherung
  3. Katzenkrankenversicherung
  4. hepster Katzenkrankenversicherung
 

hepster Katzenkrankenversicherung ab 10,50 €

hepster Logo

Das InsurTech Unternehmen hepster gibt es seit 2016. Seitdem mischt es den Versicherungsmarkt mit seinen flexiblen Versicherungslösungen auf. Nun gehören auch Tierversicherungen zum Angebot. So gibt es die hepster Katzenkrankenversicherung, die in drei Varianten angeboten wird:

  • KV – Basis
  • KV – Premium
  • KV – Superior

Die Tarife findest Du in unserem Vergleichsrechner. Und auch die hepster Katzen-OP-Versicherung kannst Du bei uns abschließen. Hier möchten wir Dir jedoch einen Überblick über die Kosten und Leistungen der hepster Katzenkrankenversicherung geben.


Die Leistungen der hepster Katzenkrankenversicherung

Nachfolgend stellen wir Dir die Leistungsunterschiede zwischen den drei Katzenkrankenversicherungsvarianten von hepster vor:

Basis Premium Superior
Aufnahmealter ab dem 2. Lebensmonat bis zum 7. Geburtstag ab dem 2. Lebensmonat bis zum 7. Geburtstag ab dem 2. Lebensmonat bis zum 7. Geburtstag
Wartezeit 30 Tage (außer bei Unfall) - für einige Leistungen 6 bis 24 Monate 30 Tage (außer bei Unfall) - für einige Leistungen 6 bis 24 Monate 30 Tage (außer bei Unfall) - für einige Leistungen 6 bis 24 Monate
Versicherungsumfang 70 % (Tarif mit SB – mind. 250 €) der ambulanten und stationären Tierarztkosten bis zur Leistungsgrenze 80 % (Tarif mit SB – mind. 200 €) der ambulanten und stationären Tierarztkosten bis zur Leistungsgrenze 100 % (Tarif ohne SB) der ambulanten und stationären Tierarztkosten bis zur Leistungsgrenze
Erstattungssatz nach der GOT (*) bis zum 3-fachen Satz bis zum 3-fachen Satz bis zum 3-fachen Satz, Notdienst bis zum 4-fachen Satz
Kastration/Sterilisation nicht versichert nicht versichert nur bei medizinischer Notwendigkeit (6 Monate Wartezeit)
Weitere Leistungen einmaliger Kostenzuschuss für Prothesen (maximal 200 €) einmaliger Kostenzuschuss für Prothesen (maximal 250 €) einmaliger Kostenzuschuss für Prothesen (maximal 500 €)
Leistungsgrenze Jahreshöchstleistung 1.000 €, ab dem 2. Jahr 2.000 € (max. 1.000 € für Heilbehandlung und max. 1.000 € für OP) Jahreshöchstleistung 2.000 €, ab dem 2. Jahr 4.000 € (max. 2.000 € für Heilbehandlung und max. 3.000 € für OP) Jahreshöchstleistung 25.000 € (3.000 € im ersten Jahr, 4.000 € im zweiten Jahr)
Auslandsschutz europaweit bis zu 3 Monate europaweit bis zu 6 Monate, weltweit bis zu 3 Monate weltweit bis zu 12 Monate
Vorsorgemaßnahmen, Impfungen etc. nicht versichert nicht versichert max. 50 €/Jahr
* GOT = Gebührenordnung der Tierärzte

Bei den hepster Tarifen Basis und Premium fällt eine hohe Selbstbeteiligung für Dich an. Einzig der Superior-Tarif verzichtet darauf. Er kommt ab dem dritten Versicherungsjahr für Tierarztkosten von bis zu 25.000 € auf. Zudem übernimmt er als einzige Variante in Notfällen den 4-fachen GOT-Satz.

Beiträge der hepster Katzenkrankenversicherung

Je nach Tarifwahl und Alter Deiner Katze fallen die Kosten für die hepster Katzenkrankenversicherung unterschiedlich hoch aus. Damit Du weißt, welche monatlichen Kosten bei einem Versicherungsabschluss auf Dich zu kommen, haben wir ein Beispiel für Dich:

Basis Pemium Superior
Hauskatze 10,50 € 12,79 € 31,42 €
(Auszug aus unserem Vergleichsrechner: Katze bis 12 Monate alt, Monatsbeiträge inkl. 19 % Versicherungssteuer)

Anders als bei vielen anderen Tarifen zur Katzenkrankenversicherung erhöht sich der Beitrag nicht mit zunehmendem Alter. Ist Deine Katze also 6 Monate alt und Du schließt für sie den Superior-Tarif ab, bleibt der oben genannte Beitrag in den folgenden Jahren stabil.

Unser Fazit zur hepster Katzenkrankenversicherung

hepster bietet mit der Katzenversicherung eine gute Absicherung für Deine Katze. Die Höhe der Absicherung von 25.000 € im Superior-Tarif ist ausreichend. Allerdings gilt diese erst ab dem dritten Versicherungsjahr. Trotzdem ist der Superior-Tarif von hepster ein solides Angebot mit guten Leistungsmerkmalen.

Deine Ansprechpartner

Katja
Janzen

   (02041) 77 44 7 - 57

Petra
Kircheis-Orth

   (02041) 77 44 7 - 52

Sandra
Manfrost

   (02041) 77 44 7 - 53

Heidi
Petendorf

   (02041) 77 447 - 54

Bettina
Spallek

   (02041) 77 447 - 55

Manfred
Weiblen

   (02041) 77 44 7 - 56

Einwilligung zu Cookies & Daten

Auf dieser Website nutzen wir Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung, personalisierten Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und von diesen verarbeitet. Diese Einwilligung ist freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit widerrufen werden.
Weitere Informationen unter Datenschutz.