Hier helfen wir Ihnen weiter!
(02041) 77447 - 44
Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Katzenversicherung
  3. Fragen und Antworten

Welche Körpertemperatur hat eine Katze?

Katzen haben grundsätzlich eine höhere Körpertemperatur als wir Menschen. Sie liegt bei 38,0 bis 39,2 Grad Celsius. Ab einer Körpertemperatur von 39,3 Grad Celsius spricht man von Fieber bei einer Katze. Ab dieser Temperatur sollten Sie zu Ihrem Tierarzt gehen und die Ursache feststellen lassen. In der Regel liegt dann eine Infektion vor. Aber auch bei einer Unterkühlung – also unter einer Körpertemperatur von 37,5 Grad Celsius – können lebensbedrohliche Krankheitssymptome auftreten.


Katze unter dem Weihnachtsbaum

Sind die Nadeln von Weihnachtsbäumen schädlich für die Katze?

Ja! Es gibt verschiedene Arten von Nadelbäumen und gerade wenn die Weihnachtsbäume schon länger im Haus sind, fangen die Nadeln langsam an zu rieseln. Je nach Art der Tanne sind diese dann schwach giftig bis giftig. Sollte Ihre Katze die Nadeln mit ihrem Katzengras verwechselt haben, sollten Sie sicherheitshalber einen Tierarzt aufsuchen.



 

Weitere Informationen zur Katzenversicherung

Sie finden hier weitere, interessante Informationen rund um die Katzenversicherung:

nach oben