eKomi-Siegel
4.8 / 5
Coya Hundekrankenversicherung
  • schon ab 13,76 Euro
  • bis 20.000 Euro abgesichert
Jetzt vergleichen
Du befindest dich hier:
  1. Startseite
  2. Hundeversicherung
  3. Hundekrankenversicherung
  4. Coya Hundekrankenversicherung
 

Coya – die neue Hundekrankenversicherung

Coya Logo

Noch gar nicht so lange auf dem Markt: Die Coya AG wurde 2016 gegründet und erhielt 2018 die Zulassung zur Versicherungsgesellschaft vom BAFIN. Seit 2020 bietet die COYA nun auch Hundeversicherungen im Bereich der Haftpflicht sowie der Krankenversicherung an.

Die Coya Krankenversicherung für Hunde wird in zwei Varianten angeboten:

  • Basis-Schutz: Übernahme von Operationskosten
  • Premium-Schutz: Übernahme von ambulanten Tierarztkosten und Operationen

Die Leistungen der Coya Hundekrankenversicherung

Die Leistungen der Angebot Coya-Basisschutz und Premiumschutz in der Übersicht:

VersicherungssummeBasis-SchutzPremium-Schutz
(Add-on „Übernahme von Tierarztkosten“)
Leistungsgrenze in den ersten 12 Monaten max.1.000 €1.000 €
Leistungsgrenze in den ersten 24 Monaten max.2.000 €2.000 €
Versicherungssumme nach 24 Monaten Laufzeit20.000 €20.000 €
Kostenübernahme (je nach Vereinbarung)wählbar zwischen 80%
und 100%
wählbar zwischen 80%
und 100%
Gesundheitspauschalemax. 100 €max. 100 €
Allgemeine Leistungen
Abrechnungshöhe nach GOT (Gebührenordnung für Tierärzte)3-facher Satz3-facher Satz
Wartezeit30 Tage30 Tage
Freie Tierarzt- und KlinikwahlIcon jaIcon ja
Alle Rassen versicherbarIcon jaIcon ja
Schutz im Ausland12 Monate (weltweit)12 Monate (weltweit)
Implantierung eines Identifikationschips (Mikrochip)Icon jaIcon ja
Kostenübernahme für notwendige Operationen unter Teil-/VollnarkoseIcon jaIcon ja
Klinikaufenthalt im Anschluss an eine Operation20 TageIcon ja
Notwendige Medikamente nach der Operation20 TageIcon ja
Vermisstenanzeige bei Verschwinden des Tieresbis 250 €bis 500 €
EuthanasieIcon jaIcon ja
Ambulante und stationäre HeilbehandlungenIcon neinIcon ja
Notwendige Diagnostik wie Röntgen, EKG, Ultraschall, Blut- und Gewebeproben,
Urin- und Stuhldiagnostik
Icon neinIcon ja
LasertherapieIcon neinIcon ja
Homöopathie und AkupunkturIcon neinIcon ja
Behandlungen von Allergien durch HyposensibilisierungIcon neinIcon ja
Chiropraktik und OsteopathieIcon neinIcon ja
Jährlicher Vorsorgebonus, z. B. für Impfungen, Wurmkuren, Floh- und Zeckenmittel,
im Rahmen der Gesundheitspauschale
100 € einmalig100 € pro Versicherungsjahr
Unterbringungskosten in einer Tierpension bei Krankenhausaufenthalt des HaltersIcon nein250 € pro Versicherungsjahr

Die Wartezeit bis zum Leistungsbeginn beträgt bei der Coya nur 30 Tage. Allerdings sind die Erstattungsgrenzen in den ersten beiden Jahren auf 1.000 bzw. 2.000 Euro begrenzt. Danach gilt die Höchstgrenze von 20.000 Euro, die als ausreichend anzusehen ist.

In beiden Tarifvarianten der Coya Hundekrankenversicherung ist die Erstattung der Notdienstgebühr bis zum vierfachen Satz der Gebührenordnung der Tierärzte nicht versichert. Hier geht die Coya nur bis zum dreifachen Satz.

Selbstbeteiligung Coya Hundekrankenversicherung

Du kannst in beiden Tarifangeboten wählen, ob du eine Erstattung zu 100% wünschst oder eine Selbstbeteiligung von 20% übernehmen möchtest. Die 80%-Erstattung wirkt sich auf die Prämie aus, die deutlich günstiger ist.

Beiträge bzw. Kosten zur Coya Hundekrankenversicherung

Wir haben dir hier beispielhaft für einen Golden Retriever, einen Chihuahua und einen kleinen Mischling bis 44cm Schulterhöhe die Kosten für eine Absicherung aufgeführt:

Hundekranken - 100%Hundekranken - 80%Hunde-OP - 100%Hunde-OP - 80 %
Golden Retriever43,80 €26,01 €16,98 €14,45 €
Chihuahua35,28 €19,69 €16,98 €14,45 €
Kleiner Mischling38,41 €22,0216,98 €14,45 €
(Hunde 1 Jahr alt, Monatsbeiträge incl. 19 Versicherungssteuer)

Den Beitrag für deinen Hund kannst du hier berechnen:

Jetzt vergleichen

Fazit von Ralf Becker – unserem Tierversicherungsexperten

Die Coya bietet eine rundum gelungene Absicherung für den Hund an. Die Höhe der Absicherung von 20.000 Euro ist ausreichend. Sollte dein Hund kastriert werden, stehen dafür innerhalb der jährlichen Gesundheitspauschale 100 Euro zur Verfügung. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung. Insgesamt ein guter Tarif!

Ralf Becker – Autor bei vergleichen-und-sparen.de

Ralf Becker, ausgebildeter Versicherungskaufmann, ist seit über 25 Jahren leidenschaftlicher Hundebesitzer und führt Hundegruppen in seiner Heimatstadt Düsseldorf. Als freier Versicherungsmakler und Experte zur Hundeversicherung kennt er den Versicherungsmarkt genau und zeigt dir für deinen Hund die beste Absicherung auf.
Ralf Becker