Hundehaftpflicht ab 25,05 €
Jetzt vergleichen
  1. Startseite
  2. Hundeversicherung
  3. Hundehaftpflicht
  4. Test
 

Hundehaftpflicht - Testsieger 2024

Eine Hundehaftpflicht ist für Dich als Tierbesitzer unverzichtbar - doch wer bietet den besten Tarif? Als Tierversicherungsexperten haben wir von VS. die verschiedenen Tests zur Hundehaftpflichtversicherung untersucht und die besten Tarife für Dich ermittelt.

Die Hundeversicherung wurde von verschiedenen Anbietern getestet. Hier findest Du die Testsieger aus dem Check von:

  • Finanztest (Stiftung Warentest) (2022)
  • Franke & Bornberg (2024)
  • Ökotest (2016)
  • ASCORE (2021)
  • ServiceValue (2020)

Hundehaftpflicht-Tarife: Das Testurteil 2024 von Franke & Bornberg

164 Hundehalterhaftpflicht-Tarife von 83 Versicherungsgesellschaften hat die Franke & Bornberg GmbH, ein unabhängiger Versicherungsprüfer, im April 2024 unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse hat sie nun veröffentlicht. Bei dem Test bewertete Franke & Bornberg unter anderem die Versicherungsbedingungen, aber auch Antragsformulare und Versicherungsscheine. Der Fokus lag auf Deckungssummen allgemein, auf der Ausfalldeckung und der Absicherung von Schäden an gemieteten oder geliehenen Sachen.

Testsieger mit Bestnoten sind die die Tarife der Adcuri, Alte Leipziger, Barmenia, GVO, Universa und Württembergische.

Schauen Sie sich in unserem Vergleichsrechner die Testsieger wie den Hundehaftpflicht-Tarif „Top-Vit Plus“ der GVO an – und vergleichen Sie außerdem unsere individuellen Sondertarife. Diese haben wir mit verschiedenen Versicherern exklusiv für unsere Kunden vereinbart, weshalb sie im Test von Franke & Bromberg nicht berücksichtigt wurden. Dazu gehören beispielsweise unsere Haustarife VS. Premium Barmenia und rhion.digital Spezial R22. Bei diesen haben wir nicht nur verbesserte Leistungen für Sie vereinbart, sondern auch noch deutlich günstigere Beiträge ausgehandelt.

Anbieter Tarif Beitrag mit SB (150 €) Beitrag ohne SB

TOP-VIT Plus
Deckungssumme 20 Mio. €
59,55 € 74,43 €

VS. Premium
Deckungssumme 20 Mio. € (max. 15 Mio. € je geschädigte Person)
39,92 € 49,90 €

Spezial R22
Deckungssumme 10 Mio. €
33,99 € 39,18 €
Jahresbeiträge

Hundehaftpflicht-Test von Finanztest (Stiftung Warentest)

Nachdem die letzte Überprüfung 2016 stattfand, nahm die gemeinnützige Verbraucherorganisation Stiftung Warentest die Tarife zur Hundehaftpflicht 2022 erneut unter die Lupe. In der Ausgabe der Zeitschrift Finanztest 01/2022 wurden die Ergebnisse vorgestellt.

Gleich 105 Tarife von 54 Versicherungsgesellschaften überprüfte die Stiftung. Zum Test zugelassen wurden nur Hundehaftpflicht-Angebote, die eine Mindestanforderung an Kriterien erfüllten. Dazu zählten unter anderem eine Deckungssumme von mind. 10 Mio. €, der Einschluss von Mietsachschäden sowie die Abdeckung des Fremdhüterrisikos. Gleich 17 Tarife konnten diese Bedingungen nicht erfüllen und schafften es nicht in die Tarif-Tabelle der Zeitschrift.

Hier ein Auszug der günstigsten Testsieger von Finanztest zur Hundehaftpflicht (im Test: ein Labrador- Retriever)

Anbieter Tarif Beitrag laut Finanztest

Plus 51 €

Premium 58 €

Tierhalterhaftpflichtversicherung 60 €

XL 61 €

Best Selection 68 €

Unsere Meinung zum Test von Finanztest zur Hundehaftpflicht:

Stiftung Warentest hat in ihrem Test wichtige Leistungen berücksichtigt, auf die wir Wert legen. Allerdings hat sie keine Spezialangebote von Versicherungsmaklern bzw. Assekuradeuren untersucht. Auch fehlt hier die Angabe des Alters des Hundehalters. Heute erhalten ältere Hundehalter häufig günstigere Tarife. Unser Fazit: Der Check gibt gute Anhaltspunkte, aber Du solltest in jedem Fall die aktuellen Tarife vergleichen. Wir haben die genannten Tarife ebenfalls bei uns im Vergleichsrechner – zum Teil zu günstigeren Konditionen.

Wer ist Testsieger bei Ökotest Hundehaftpflicht?

Bei der Zeitschrift Ökotest liegt der letzte Test bereits einige Jahre zurück und datiert aus dem Jahr 2016. Ökotest hat in seinem Testverfahren 110 Haftpflichtversicherungen angesprochen und deren Tarife ausgewertet. Ökotest bewertet die einzelnen Ergebnisse nach Rängen. Beste Bewertung im Test: 1. Rang, mittlere Bewertung: 2. Rang und der 3. Rang ist die schlechteste Test-Bewertung.

Ökotest hat einen 30-jährigen Hundehalter mit einem Schäferhund als Testperson zugrunde gelegt. Die Deckungssumme beträgt mind. 10 Mio. €

Testsieger von Ökotest mit der Höchstpunktzahl ohne SB (Heft 25.08.2016):

Anbieter Tarif Beitrag (2016) Beitrag (2021)

TOP-VIT 63,21 € 70,23 €

Allsafe 75,00 € X

Premium 78,12 € 59,44 €

Best Selection 108,29 € 98,17 €

Komfort 115,29 € 115,29 €
(X = Tarif wird nicht mehr angeboten)

Auch hier haben wir als Tierversicherungsexperten die Ergebnisse des Testvergleichs bei Ökotest unter die Lupe genommen: Im Gegensatz zu Finanztest bezieht diese Übersicht auch Angebote von Assekuradeuren mit ein. Diese bieten oft günstigere, aber eben nicht schlechtere Tarife an. Da der Test schon einige Jahre zurückliegt, ist er leider nicht mehr aussagekräftig. Die angezeigten Angebote sind gut, aber heute gibt es schon günstigere und leistungsstärkere Tarifvarianten. Denn ob alt oder neu: In vielen Bundesländern ist die Hundehaftpflicht Pflicht und daher ein Muss für jeden Hundehalter.

ASCORE Hundehaftpflicht-Test 2021

Im Mai/Juni 2021 hat die Firma ASCORE Analyse die Leistungen von 79 Tarifen der Hundehaftpflichtversicherung untersucht.

Die Tests basierten auf 20 Leistungskriterien aus diesen Bereichen:

  • Deckungsumfang
  • Mietschäden
  • Personen und Familie
  • Sonstiges
  • Ausland

Insgesamt erhielten 23 Tarife von 19 Gesellschaften im Scoring die höchste Bewertung von 6 von 6 Kompassen. Die Testsieger des Analysehauses ASCORE sind unter anderem:

Gesellschaft Tarif
Premium Schutz
classic / comfort
Premium Schutz
Optimum/Premium
T19
Einfach Komplett
Hundehalterhaftpflicht
GesellschaftTarif
THV XXL
Best Selection
Allsafe amigo
L und M
PremiumPlus3.0, Premium3.0
Hund Komplett

Wer ist ASCORE? ASCORE ist ein Analysehaus aus Hamburg und testet in unregelmäßigen Abständen Versicherungsprodukte und Versicherungsunternehmen. Diese transparenten und objektiven Analysen helfen, eine für sich passende Hundehaftpflicht zu ermitteln.

Unser Fazit zum Test der Hundehaftpflicht:

Ein sehr junger und guter Testansatz. Hier stimmen die Leistungen und Bedingungen. ASCORE testet hier nur die Bedingungen und lässt die Prämien bei der Analyse außen vor. Diese gehören aber bei einem kompletten Test immer zu einer Testauswertung dazu. Insgesamt aber ein guter objektiver Test.

ServiceValue testet Leistungen der Hundeversicherer

Das Analysehaus ServiceValue hat in Kooperation mit FOCUS MONEY geprüft, auf welche Haftpflicht sich Tierbesitzer im Schadenfall wirklich verlassen können. Dafür wurden Versicherungskunden von 30 Anbietern befragt, wie zufrieden sie mit der Schadens- bzw. Leistungsregulierung ihrer Hundehaftpflicht sind. 8 Versicherer erhielten die Note „sehr gut“ und gehören somit zu den Testsiegern. Darunter auch die folgenden Gesellschaften:

Agila
AXA
Logo Haftpflichtkasse Versicherung
Logo GVO Versicherung
HanseMerkur
Logo Uelzener

Weitere 10 Hundehaftpflichtversicherer konnten immerhin mit „gut“ überzeugen. So bist Du beispielsweise bei der Ammerländer Versicherung oder InterRisk im Fall der Fälle gut aufgehoben. Auch andere Versicherer bieten Hundehaftpflichtversicherungen an. Die fairsten Schadens- und Leistungsregulierer 2020 findest Du übrigens in unserem Vergleichsrechner.

Vergleich der besten Hundehaftpflicht-Tarife

Die aktuellen Testberichte zur Hundehaftpflicht machen deutlich: Die unzähligen Tarife auf dem Markt erschweren die Auswahl einer guten und günstigen Police. Das Testsieger-Prädikat ist daher eine tolle Entscheidungshilfe. Noch besser ist allerdings ein individueller Vergleich der Angebote. Gib einfach die Anzahl Deiner Hunde, Hunderasse(n) und Dein Alter in unseren Vergleichsrechner ein. Und schon werden Dir kostenlos und unverbindlich unsere Top-Tarife aufgelistet. So kannst Du mit nur wenigen Klicks die Deckungssummen, den Versicherungsumfang, die Höhe der Selbstbeteiligung sowie viele weitere Leistungsbausteine vergleichen.

Deine Ansprechpartner

Katja
Janzen

   (02041) 77 44 7 - 57

Petra
Kircheis-Orth

   (02041) 77 44 7 - 52

Sandra
Manfrost

   (02041) 77 44 7 - 53

Heidi
Petendorf

   (02041) 77 447 - 54

Bettina
Spallek

   (02041) 77 447 - 55

Manfred
Weiblen

   (02041) 77 44 7 - 56

Einwilligung zu Cookies & Daten

Auf dieser Website nutzen wir Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung, personalisierten Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und von diesen verarbeitet. Diese Einwilligung ist freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit widerrufen werden.
Weitere Informationen unter Datenschutz.