Hier helfen wir Ihnen weiter!
(02041) 77447 - 44
Haus-Versicherung
  • hohe Online-Rabatte möglich
  • kostenloser Tarifrechner
  • beste finanzielle Absicherung
Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Hausversicherung
 

Weitere Informationen zur Haus-Versicherung

Sie finden hier weitere, interessante Informationen rund um die Haus-Versicherung:

Gebäude-Versicherung bzw. Haus-Versicherung

Die wichtigste Versicherung für Ihr Haus ist sicher die Gebäude-Versicherung, die auch Ihr Haus gegen Schäden durch Feuer, Leitungswasser und Sturm / Hagel schützt. Eine Feuer-Versicherung wird auch meist von den finanzierenden Banken gefordert. Die Gefahren Leitungswasser und Sturm/Hagel sollten Sie aber immer mit abschließen, da hier prozentual deutlich mehr Schäden eintreten.

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht-Versicherung

Sollten Sie ein Mehrfamilienhaus besitzen, ist eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht-Versicherung ein wichtiger Baustein. Diese Versicherung schützt Sie vor Ansprüchen Dritter, die durch Ihr Haus oder Ihren Grund und Boden zu Schaden kommen. Der klassische Fall ist der Beinbruch, hervorgerufen durch einen Sturz auf einer Eisfläche vor Ihrem Haus, da nicht richtig gestreut wurde.

Hinweis: Sollten Sie ein Einfamilienhaus bewohnen und Sie eine Privathaftpflicht abgeschlossen haben, ist eine zusätzliche Haushaftpflicht nicht nötig, da diese bereist in Ihrer Privathaftpflicht enthalten ist.

Gewässerschadenhaftpflicht bzw. Öltankhaftpflicht:

Falls Sie in Ihrem Haus oder im Garten einen Öltank für Ihre Heizungsanlage haben, ist eine Gewässerschadenhaftpflicht unumgänglich. Als Hausbesitzer haften Sie für alle Schäden, die ein undichter Tank verursacht. Sollte also einmal ein Öltank undicht werden und das Öl den Garten und das untere Erdreich verseuchen, müssen Sie für die Entsorgung, Aushub etc. voll haften.

Die Beiträge sind nicht so hoch – hier finden Sie im Vergleich ca. 80 Tarife: Gewässerschadenhaftpflicht
nach oben