Hier helfen wir Ihnen weiter!
(02041) 77447 - 44
Günstige Gebäudeversicherung
  • über 250 Tarife
  • bis zu 30% Online-Rabatt
  • ein Muss für Bauherren
Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Günstige Gebäudeversicherung

Günstige Gebäudeversicherung: ein Muss für alle Immobilien-Besitzer

Durch einen Rohrbruch wird das gesamte Haus unter Wasser gesetzt, ein Herbststurm deckt das Hausdach ab, ein Adventskranzbrand greift auf den Wohnraum über und das Feuer zerstört Gebäudeteile - eine günstige Gebäudeversicherung schützt Sie in all diesen Fällen vor unüberschaubaren Folgekosten. Sowohl die Garage, Carport, Gartenhäuschen und andere Nebengebäude können mit in die Police einer günstigen Gebäudeversicherung eingeschlossen werden.

Mithilfe unserer Tarifübersicht von über Tarif-Varianten erhalten Sie einen Überblick und können gezielt Ihre individuelle, günstige Gebäudeversicherung auswählen. Oder suchen Sie eine günstige Gebäudeversicherung für Ihr Ferienhaus? Auch hier können wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot unterbreiten.

 

Günstige Gebäudeversicherung – wir sind Testsieger

Die günstige Gebäudeversicherung beim Testsieger vergleichen: In der Ausgabe Juni 2012 hat das Verbraucherportal testsieger.de die größten Internetmakler Deutschlands getestet und den Vergleichsrechner zur Gebäudeversicherung auf den Prüfstand gestellt. Testsieger mit der Note 1,8 wurde vergleichen-und-sparen.de. Hervorgehoben wurden vor allem die Vielfalt der Tarife und die günstigen Beiträge. Diese werden auch deshalb ermöglicht, weil der Vergleichsrechner zur Gebäudeversicherung eine eigene Entwicklung ist und viele günstige Sondertarife zur Gebäudeversicherung hier mit abgebildet werden.

Noch ein Hinweis: unsere Preise sind Endpreise, d.h. dass Sie keine weitere Maklergebühr zahlen!

 

Weitere Informationen zur Gebäudeversicherung

Sie finden hier weitere, interessante Informationen rund um die Gebäudeversicherung:

Günstige Gebäudeversicherung - was versteht man darunter?

Die günstige Gebäudeversicherung übernimmt die Kosten für materielle Schäden an Ihrem Haus, die durch Feuer, Sturm und Leitungswasser verursacht werden können. Über sie kann alles versichert werden, was nicht zum Hausrat zählt bzw. was man bei einem Umzug nicht mitnehmen kann, weil es zum Gebäude gehört. Dazu zählen als Beispiel Müllboxen, Briefkasten, an der Außenfassade fest angebrachte Sonnenmarkisen, Alarmanlagen oder Rundfunkantennen. Für Vermieter, Hauseigentümer und Immobilienbesitzer ist eine günstige Gebäudeversicherung die wohl wichtigste Versicherung, auf die keinesfalls verzichtet werden sollte. Aufgrund der steigenden Zahl von Unwettern jedes Jahr und anderen Unglücksfällen, die ein Wohngebäude beschädigen oder unbewohnbar machen können, wird schnell klar, dass es enorm wichtig ist, sich gegen diese Risiken ausreichend zu versichern.

Schadentyp Gefahr Erläuterung / Beispiel
Feuer Brand Greift ein Adventskranzbrand auf Ihr Wohnzimmer über, trägt die Wohngebäudeversicherung die Kosten für Fenster, Türen, eingeklebte versengte Teppichböden, angebrannte Holzdielenböden usw.
Blitzschlag Eine Gebäudeversicherung sichert Sie ab, falls durch Kurzschluss oder Überspannung ein Schaden an einer elektrischen Einrichtung, z. B. an der Heizungssteuerung, entstanden ist.
Explosion Explodiert das Gasgemisch in einer Camping-Gas-Flasche und werden dabei Gebäudeteile Ihres Hauses beschädigt, so begleicht Ihre Wohngebäudeversicherung den entstandenen Schaden.
Leitungswasser Leitungswasser Eine beschädigte Zuleitung zu Ihrer Waschmaschine verursacht einen Wasserschaden. Die am Gebäude entstandenen Nässeschäden trägt Ihre Gebäudeversicherung.
Frost-und Bruchschäden Ein Bruchschaden eines Rohres wird über Ihre Wohngebäudeversicherung abgewickelt, wenn das Rohr der sanitären oder ähnlichen Wasserversorgung dient. Dazu gehören Rohre einer Dampf- oder Warmwasserheizung, Wärmepumpe-, Klima- oder Solarheizanlage, Wasserlösch- oder Berieselungsanlagen.
Sturm Sturm Deckt ein Orkan oder eine Windböe mindestens einer Windstärke 8 Ihr Hausdach ab, trägt Ihre Gebäudeversicherung die Kosten für das Neueindecken der beschädigten Fläche und der Reparatur der Dachrinne.
Hagel Achtung: Wird ein Hagel-Schaden durch ein nicht geschlossenes Fenster oder eine undichte Tür verursacht, können Sie Ihre Wohngebäudeversicherung nicht in Anspruch nehmen.
Wohngebäude

Günstige Gebäudeversicherung - ein Vergleich zahlt sich aus!

Ein Schaden am Gebäude ist für den Vermieter oder Eigentümer oft mit hohen Kosten verbunden, die möglicherweise große finanzielle Probleme darstellen. Hier ist als Risikovorsorge eine Wohngebäudeversicherung von Nöten. Aber ist eine günstige Gebäudeversicherung auch ausreichend? Da der Versicherungsumfang nicht genormt, also einheitlich festgeschrieben ist, lohnt sich immer ein Vergleich der Tarife und Leistungen der Anbieter einer günstigen Gebäudeversicherung. Nutzen Sie bei vergleichen-und-sparen.de die Möglichkeit, sich einen Überblick über die Angebote zu verschaffen und sparen Sie die mitunter erheblichen Mehrkosten für überteuerte Versicherungen ein. Prüfen Sie neben dem jährlichen Beitrag auch unbedingt auf die Leistungen hinsichtlich der verschiedenen Schadentypen Feuer, Leitungswasser, Hagel und Sturm. Je nach Schadentyp, den Sie absichern möchten, Standortbedingungen und Bauart Ihres Hauses, fallen die Versicherungsbeiträge Ihrer günstigen Gebäudeversicherung unterschiedlich aus.

Günstige Gebäudeversicherung – für wen lohnt sich das?

Auch wenn eine günstige Gebäudeversicherung vom Grundsatz her eine freiwillige Versicherung ist, zählt sie für Hauseigentümer und Besitzer einer Immobilie sicherlich zu den wichtigsten Versicherungen. Bei einer Immobilienfinanzierung wird von der kreditgebenden Bank in den meisten Fällen der Abschluss einer Wohngebäudeversicherung sogar verlangt. Wer in einer Eigentumswohnung wohnt, hat die Möglichkeit sich bei seiner Hausverwaltung zu informieren, ob die Immobilie, die er bewohnt, über eine Gebäudeversicherung abgesichert ist und in welchem Umfang der Versicherungsschutz besteht.

Haus

Günstige Gebäudeversicherung - sollte man online abschließen?

Unser Vergleichsportal vergleichen-und-sparen.de hilft Ihnen bei der Suche nach Ihrer individuellen, günstigen Gebäudeversicherung. Das geht online ganz schnell und unkompliziert. Von nahezu allen Versicherungsgesellschaften werden Wohngebäudeversicherungen angeboten. Die Anbieter und Konditionen von Gebäudeversicherungen werden immer wieder von unabhängigen Stellen getestet. Grundlage eines solchen Tests ist meist ein Modellhaus in verschiedenen Regionen und Risikozonen (z. B. in der Nähe von Hochwassergebieten) Deutschlands. Unsere Tarifvarianten beinhalten auch die Testsieger der Zeitschrift Ökotest, die Anfang 2012 die Gebäudeversicherer genauestens unter die Lupe genommen hat.

 

Übrigens: Auch bei Abschluss einer günstigen Gebäudeversicherung ist es Ihnen natürlich möglich, Elementarschäden wie z. B. Hochwasser gegen Zuschlag zu versichern.

Um aber in Ihrer günstigen Gebäudeversicherung ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis zu erzielen, sollten Sie unbedingt vor dem Abschluss einer Police die Tarifvarianten miteinander vergleichen. Nicht alle Schadenstypen werden von jedem Tarif abgedeckt. Die Leistungen ähneln sich oft, die Details und vor allem die jährlichen Beiträge können sich jedoch enorm unterscheiden. Machen Sie den Check mithilfe unseres Tarif-Vergleichsrechners.

nach oben