Hier helfen wir Ihnen weiter!
(02041) 77447 - 44
Feuerrohbauversicherung
  • über 360 Tarife
  • ein Muss für Bauherren
Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Feuerrohbauversicherung

Feuerrohbauversicherung – Schutz in der Bauphase

Der Abschluss einer Feuerrohbauversicherung vor Baubeginn ist für Sie als Bauherr unverzichtbar. Jedes Jahr richten zunehmende Unwetter in unseren Regionen große finanzielle Schäden in Rohbauten an. So kann ein durch einen Blitzschlag entstandenes Feuer schnell in einer Katastrophe enden und Ihre finanzielle Existenz gefährden.

Die Feuerrohbauversicherung können Sie jedoch nicht als einzelne Versicherung abschließen. Sie ist nur als zusätzlicher Leistungsbaustein in anderen Versicherungen erhältlich. Sie haben zwei Möglichkeiten sich gegen die Gefahr Feuer bei Ihrem Hausbau abzusichern:

  • Beim Abschluss einer Bauleistungsversicherung kann eine Feuerrohbauversicherung kostenpflichtig mit abgeschlossen werden.
  • Beim Abschluss einer Gebäudeversicherung ab Baubeginn bieten viele Versicherungsgesellschaften die Feuerrohbauversicherung bis zu 12 Monate beitragsfrei an.

Entscheiden Sie sich daher bereits vor Baubeginn für eine Gebäudeversicherung. Durch den beitragsfreien Einschluss der Feuerversicherung sparen Sie viel Geld. Sobald das Haus bezugsfertig ist, wird die Feuerrohbauversicherung in eine Gebäudeversicherung umgewandelt.

Unser Tipp:

Nutzen Sie unseren Vergleichsrechner zur Gebäudeversicherung und schließen Sie vor Baubeginn eine Gebäudeversicherung inklusive Feuerrohbauversicherung ab. So gehen Sie sicher, dass kein großer finanzieller Schaden Ihren Hausbau stoppt.

Feuerrohbauversicherung als Kredit-Absicherung bei Baufinanzierung

Beim Hausbau geht es immer um viel Geld. Da Feuer an einem Rohbau erhebliche Schäden anrichten kann, verlangen viele Banken, bei denen der Hausbau finanziert wird, den Abschluss einer Feuerrohbauversicherung als Sicherheit.

Die Feuerrohbauversicherung versichert das noch nicht bezugsfertige Gebäude während der Bauphase gegen die Gefahren, Feuer, Brand, Blitzschlag und Explosion. Die sich auf dem versicherten Baugrundstück befindlichen Baustoffe und Werkzeuge des Bauherren sind dabei mitversichert.

Hier noch ein Tipp:
Informieren Sie sich vor Baubeginn auf unserer Seite zum Thema „Bauversicherung“ über alle wichtigen Versicherungen, die Sie für Ihren Hausbau brauchen. Weitere Informationen zum Versicherungsschutz für Ihr Eigenheim finden Sie unter „Hausrat und Gebäude“. So schützen Sie Ihr neues Zuhause von Anfang an!

 

Weitere Versicherungen für Ihren Hausbau
Sie finden hier weitere, interessante Informationen rund um den Hausbau:


Feuerrohbauversicherung

Welche Feuerrohbau- und Gebäudeversicherung ist die Beste?

Die Auswahl an Gebäudeversicherungen ist groß. Wie finden Sie in diesem Tarifdschungel die Versicherung mit der besten Leistung und dem günstigsten Preis?

Im Juni 2012 hat das Verbraucherportal testsieger.de die größten Internetmakler Deutschlands zur Gebäudeversicherung getestet. Unser Gebäude-Vergleichsrechner wurde mit der Note 1,8 zum Testsieger gekürt. Besonders positiv bewertet wurden das große Tarifangebot und die günstigen Beiträge.

 

Machen Sie jetzt den großen Versicherungsvergleich mit unserem Rechner und profitieren Sie von unseren vs-Sondertarifen. Diese mit „vs Spezial“ gekennzeichneten Tarife zeichnen sich durch einen besonders guten Beitrag und ein Plus an Leistungen aus. Ein Vergleich aller Gebäudeversicherungen lohnt sich daher immer.

Geben Sie Ihre Daten in den Vergleichsrechner ein und wählen Sie den gewünschten Versicherungsschutz aus. Zum Beispiel eine Gebäudeversicherung mit Einschluss einer Feuerrohbauversicherung. Unmittelbar Sie sehen eine Auflistung aller für Sie in Frage kommenden Angebote. In der Übersicht können Sie die Tarife bequem miteinander vergleichen und online Ihren Antrag stellen.

Sollten Sie noch Fragen zum Versicherungsschutz haben, dann rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

nach oben