Volle Kraft voraus: Wenn die Kfz-Versicherung nicht für einen Vollkaskoschaden leisten muss

Mit der Kfz-Versicherung ist es schon ein Kreuz: Jeder Fahrzeughalter muss sie haben und im Schadensfall gibt’s kein Geld. Das ist zumindest der subjektive Eindruck, den so mancher Autofahrer hat.

Weiter zum Beitrag ► „Volle Kraft voraus: Wenn die Kfz-Versicherung nicht für einen Vollkaskoschaden leisten muss“

Wenn die kurze Erleichterung mal eben 1.800 Euro kostet

Ein menschliches Bedürfnis kann plötzlich auftreten. In der Regel steuern wir dann instinktiv das nächste stille Örtchen an, um uns Erleichterung zu verschaffen. In den heimischen vier Wänden kein Problem.

Weiter zum Beitrag ► „Wenn die kurze Erleichterung mal eben 1.800 Euro kostet“

Benzin beim Auto abgelassen und Feuer verursacht: Wer zahlt den Schaden?

Unter Hobbyschraubern ist es keine Seltenheit, sich am Wochenende unters aufgebockte Auto zu legen und daran ein Reparaturarbeiten selbst durchzuführen.

Weiter zum Beitrag ► „Benzin beim Auto abgelassen und Feuer verursacht: Wer zahlt den Schaden?“