Joggen mit Hund – So klappt das gemeinsame Lauftraining

Hunde sind die perfekten Laufpartner. Kein Wunder, immerhin haben sie stets Lust sich zu bewegen. Allerdings ist aller Anfang schwer. Das gilt auch für das Laufen mit Hund. Wir verraten Ihnen, wie Sie das Joggen mit Hund trainieren, welche Ausrüstung Sie benötigen und was Sie sonst noch beachten sollten.
Weiter zum Beitrag ► „Joggen mit Hund – So klappt das gemeinsame Lauftraining“

Der Frühling ist da: Unsere Tipps rund um den Garten

Die Sonne wagt sich immer mehr aus der wolkigen Tristesse heraus und sendet uns Frühlingsgefühle. Klar, dass da die Stunde der Hobbygärtner schlägt. Alles, was im Winter liegen geblieben ist, kann nun in Angriff genommen werden. Da wird der Rasen wieder in Schuss gebracht, Hecken zugeschnitten, Bäume gestutzt oder die Terrasse gereinigt.

Weiter zum Beitrag ► „Der Frühling ist da: Unsere Tipps rund um den Garten“

Die richtige Einstreu für Pferde – Es muss nicht immer Stroh sein!

Einstreu gehört bei den meisten Haltungsformen für Pferde immer als Unterlage dazu. Diese dient nicht nur als Auffangmöglichkeit für die Hinterlassenschaften der Tiere, sie soll gleichzeitig auch Liegekomfort und Beschäftigung bieten. Doch welche Einstreu eignet sich am besten für Ihr Pferd? Eine gute Einstreu bedeutet für das Tier nicht zuletzt Lebensqualität und Gesundheit.
Weiter zum Beitrag ► „Die richtige Einstreu für Pferde – Es muss nicht immer Stroh sein!“

Hausbau und Hauskauf: Fördermittel einplanen und Ausgaben sorgsam kalkulieren

In Deutschland wird Wohnraum knapp und viele Menschen möchten sich den Traum vom eigenen Häuschen erfüllen. Mehr Platz für die Familie, eine Absicherung für das Alter und die Selbstverwirklichung an einem selbst gewählten Ort.

Weiter zum Beitrag ► „Hausbau und Hauskauf: Fördermittel einplanen und Ausgaben sorgsam kalkulieren“

Staupe in Deutschland – So schützen Sie Ihren Hund

Ist Ihr Hund gegen Staupe geimpft – und wenn ja: Ist diese Impfung noch wirksam? Das sollten Sie schnellstmöglich überprüfen. Denn das tödliche Staupe-Virus ist in Deutschland wieder auf dem Vormarsch. Mindestens sechs infizierte Füchse wurden dieses Jahr allein in NRW entdeckt, darunter in Mülheim, Essen und Viersen. Gerade für Hunde ist die Gefahr groß, sich anzustecken. Wir sagen Ihnen, wie Sie richtig vorbeugen und woran Sie Staupe beim Hund erkennen!
Weiter zum Beitrag ► „Staupe in Deutschland – So schützen Sie Ihren Hund“