Wie schütze ich mein Pferd bei Gewitter?

Wenn es draußen grollt und blitzt, dann scheint die Welt zusammenzubrechen. Sintflutartig öffnen sich die Wolken und Gewitter entladen ihre Kraft. Während im Norden Deutschlands Gewitter eher selten auftreten, trifft es den Süden Deutschlands deutlich öfter.

Weiter zum Beitrag ► „Wie schütze ich mein Pferd bei Gewitter?“

Feuer im Pferdestall – wie vermeiden Sie die Katastrophe?

Es war ein Knacken, das das Feuer im Pferdestall ankündigte. Als der Eigentümer des Pferdestalls nachts wach wird, kommen laute Geräusche von den Stallungen. Die Pferde wiehern, irgendetwas passiert da draußen. Brandgeruch hängt in der Luft, es ist noch kein Feuerschein zu sehen.

Weiter zum Beitrag ► „Feuer im Pferdestall – wie vermeiden Sie die Katastrophe?“

Ankaufsuntersuchung beim Pferd: Luxus oder Muss?

Der große Tag ist gekommen, die Anspannung ist auf allen Seiten groß. Ab jetzt hilft nur noch Daumen drücken. So unterschiedlich die Interessen von Verkäufer und Käufer auch sein mögen – bei der Ankaufsuntersuchung teilen sie einen Gedanken: Hoffentlich geht alles gut. Doch was genau passiert überhaupt bei einer Ankaufsuntersuchung? Wie viel sagt sie über ein Pferd aus?

Weiter zum Beitrag ► „Ankaufsuntersuchung beim Pferd: Luxus oder Muss?“

Die richtige Einstreu für Pferde – Es muss nicht immer Stroh sein!

Einstreu gehört bei den meisten Haltungsformen für Pferde immer als Unterlage dazu. Diese dient nicht nur als Auffangmöglichkeit für die Hinterlassenschaften der Tiere, sie soll gleichzeitig auch Liegekomfort und Beschäftigung bieten. Doch welche Einstreu eignet sich am besten für Ihr Pferd? Eine gute Einstreu bedeutet für das Tier nicht zuletzt Lebensqualität und Gesundheit.
Weiter zum Beitrag ► „Die richtige Einstreu für Pferde – Es muss nicht immer Stroh sein!“

Warum sollten Pferde nicht auch mal spielen?

Pferde und spielen: Passt das zusammen? Ja, natürlich, denn Pferde haben einen sehr ausgeprägten Spieltrieb. Gut, dieser macht sich nicht sehr häufig bemerkbar. In der Regel steht unser großer Partner gemütlich auf der Weide, kaut Gras und Heu und lustwandelt mit den anderen Artgenossen herum.

Weiter zum Beitrag ► „Warum sollten Pferde nicht auch mal spielen?“