Flöhe bei Katzen: Kleine Blutsauger erkennen und richtig behandeln

Hilfe, meine Katze hat Flöhe! Spätestens wenn sich Ihre Katze ständig kratzt, sollten bei Ihnen als Tierhalter die Alarmglocken angehen. Jetzt gilt es, schnell zu handeln und die Parasiten zu bekämpfen. Wir sagen Ihnen, wie Sie Flöhe bei Ihrer Katze noch erkennen und wie Sie die Plagegeister loswerden!
Weiter zum Beitrag ► „Flöhe bei Katzen: Kleine Blutsauger erkennen und richtig behandeln“

Durchfall bei Katzen – welche Ursachen steckt dahinter?

Hinterlässt Ihre Katze im Katzenklo plötzlich nur noch einen dünnflüssigen Brei? Oder schafft sie es vielleicht gar nicht erst rechtzeitig auf die Toilette? Dann leidet Ihre Katze vermutlich an Durchfall. Wir verraten Ihnen, woran das liegt und wie Sie den Durchfall bei Katzen in den Griff kriegen.

Weiter zum Beitrag ► „Durchfall bei Katzen – welche Ursachen steckt dahinter?“

Nierenerkrankungen bei Katzen: erkennen, heilen und vorbeugen

Leider machen Stoffwechselkrankheiten auch vor unseren Haustieren nicht Halt. Eine nicht seltene Erkrankung bei Katzen ist die Niereninsuffizienz. Sie kann sowohl bei älteren als auch jungen Tieren auftreten. Wie Sie erkennen, ob Ihre Samtpfote unter einer solchen Nierenkrankheit leidet und was im Ernstfall hilft, verraten wir Ihnen hier.

Weiter zum Beitrag ► „Nierenerkrankungen bei Katzen: erkennen, heilen und vorbeugen“

Streunerkatzen im Winter: Wie können wir ihnen helfen?

Unsere Samtpfote hat es gut: Sie liegt auf der Fensterbank über der Heizung und hat alles im Blick, was sich draußen bewegt. Dagegen haben es Streunerkatzen im Winter deutlich schlechter.

Weiter zum Beitrag ► „Streunerkatzen im Winter: Wie können wir ihnen helfen?“