Da wird der Hund in der Pfanne verrückt: Das Berliner Hundegesetz und seine Tücken

Man kann über die Berliner ja sagen was man will, aber nicht, dass sie nicht mit der nötigen Gelassenheit an bestimmte Dinge herangehen. Beste Beispiele? Der Flughafen Berlin ist seit mehr als sechs Jahren nicht eröffnet worden und nun gibt es zum Hundegesetz von Juli 2016 endlich doch noch eine Durchführungsverordnung.

Weiter zum Beitrag ► „Da wird der Hund in der Pfanne verrückt: Das Berliner Hundegesetz und seine Tücken“

10 gute Vorsätze für Sie und Ihren Hund!

Na, haben Sie auch gute Vorsätze für 2019? Wir haben die perfekte Motivationsspritze für Sie gefunden: Ihre geliebte Fellnase! Denn wenn Sie durchhalten, wird auch Ihr Hund davon profitieren. Wir zeigen Ihnen warum! Und damit das Ganze fair bleibt, haben wir uns zusätzlich 10 – nicht ganz ernst gemeinte – Vorsätze für Ihren Vierbeiner überlegt.

Weiter zum Beitrag ► „10 gute Vorsätze für Sie und Ihren Hund!“

Der Mops – stur, faul und verfressen?

Bei kaum einem Hund gehen die Meinungen so weit auseinander wie beim Mops. Die einen lieben ihn – die anderen eher nicht. Mops-Kritiker bezeichnen ihn als tollpatschig und stur. Böse Zungen behaupten sogar, er sei verfressen und faul. Mops-Fans hingegen lieben sein drolliges und treues Wesen. Aber was steckt denn nun hinter den Vorurteilen?

Weiter zum Beitrag ► „Der Mops – stur, faul und verfressen?“

Rüde oder Hündin – wie unterschiedlich sind die Geschlechter?

Welcher Hund passt zu mir, Rüde oder Hündin? Viele Hundebesitzer haben eindeutig ihren Favoriten. Oft heißt es: einmal Hündin, immer Hündin. Oder eben: einmal Rüde, immer Rüde. Doch was ist dran an den Klischees? Sind Rüden wirklich schwerer zu erziehen und Hündinnen tatsächlich anschmiegsamer?

Weiter zum Beitrag ► „Rüde oder Hündin – wie unterschiedlich sind die Geschlechter?“