Räumpflicht im Winter: Wer muss den Gehweg vom Schnee befreien?

In den Tiefenlagen Deutschlands setzt nun langsam auch der richtige Winter ein. Endlich Schnee, werden die einen sagen. Oh Gott, überall Chaos, sagen die anderen.

Weiter zum Beitrag ► „Räumpflicht im Winter: Wer muss den Gehweg vom Schnee befreien?“

Hausrat- und Haftpflichtversicherung: Versicherungsschutz auch schon bei Computerviren und Phishing!

Viren lauern überall im Internet. Auch vor Phishing müssen Sie sich höllisch in Acht nehmen. Die Methoden böswilliger Gestalten, irgendwo hinter Computerbildschirmen versteckt in der Anonymität des world wide web, werden immer perfider und schmutziger, um an unser Geld oder unsere Daten zu kommen.

Weiter zum Beitrag ► „Hausrat- und Haftpflichtversicherung: Versicherungsschutz auch schon bei Computerviren und Phishing!“

Der Sturz in die Baugrube und warum ein Bauzaun nicht zum Austreten geeignet ist

Wer anderen eine Grube gräbt, der muss auch zusehen, dass er sie absichert, damit eben keiner dort hinein fällt. Nun könnten wir davon ausgehen, dass eine Baugrube eine bauliche Vertiefung ist, die nicht so ohne Weiteres zu übersehen ist.

Weiter zum Beitrag ► „Der Sturz in die Baugrube und warum ein Bauzaun nicht zum Austreten geeignet ist“

Warum ein Supermarkt schlimmer ist als eine vielbefahrene Straße

Ein Einkauf am Samstag oder kurz nach Feierabend ist nicht wirklich das pure Vergnügen. Notwendige Dinge müssen Sie noch beschaffen, die Zeit ist knapp. Im Supermarkt ist die Hektik mancher Kunden deutlich zu spüren.

Weiter zum Beitrag ► „Warum ein Supermarkt schlimmer ist als eine vielbefahrene Straße“

Streit unter Wohnungseigentümern um Rauchwarnmelder

Mittlerweile greift in allen Bundesländern die Pflicht, Rauchwarnmelder in Neubauten einzubauen und bei Altbauten nachzurüsten. Der Nutzen liegt auf der Hand: Die Anzahl der Brandtoten sinkt mit jedem Jahr.

Weiter zum Beitrag ► „Streit unter Wohnungseigentümern um Rauchwarnmelder“

Schreckhafte Mieterin – ein Fall für die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht?

Manche Menschen leben getreu dem Prinzip: „Immer sind die anderen Schuld.“ Das kann mitunter schon seltsame Züge annehmen. Nämlich dann, wenn Menschen das normale Lebensrisiko völlig ausblenden und für mögliche Schäden immer einen Verursacher suchen, der dann Schmerzensgeld zahlen soll.

Weiter zum Beitrag ► „Schreckhafte Mieterin – ein Fall für die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht?“

Immer diese lästige Laubbeseitigung

Manchmal könnten wir meinen, dass der Herbst die lauteste Jahreszeit ist. An jeder Ecke nehmen Menschen den unbarmherzigen Kampf mit dem Herbstlaub auf, indem sie Laubbläser, Laubsauger, Häcksler und anderes technisches Gerät auffahren.

Weiter zum Beitrag ► „Immer diese lästige Laubbeseitigung“

Wann zahlt die Privathaftpflicht für Handyschäden?

Ein Handy ist für die meisten Leute mittlerweile ein unverzichtbarer Alltagsgegenstand. Chatten, Spielen, Musik hören und Telefonieren: Heute sind Handys wahre Alleskönner und haben auch ihren Preis.

Weiter zum Beitrag ► „Wann zahlt die Privathaftpflicht für Handyschäden?“

Halloween – alles rund um den Kürbis, fliegende Eier und Kinderstreiche

Wenn es Ende Oktober nach der Zeitumstellung abends wieder früh dunkel ist, streifen zu Halloween jede Menge gruselige Gestalten um die Häuser. Zumeist sind unter den schaurigen Masken Kinder versteckt,

Weiter zum Beitrag ► „Halloween – alles rund um den Kürbis, fliegende Eier und Kinderstreiche“