Gebäudeversicherung – Frostschäden während der kalten Jahreszeit

Am Wochenende sind die Temperaturen so richtig nach unten gegangen. Nicht nur im Alpenvorland, sondern auch in flacher gelegenen Regionen Deutschlands sind die Folgen von Schnee und Frost spürbar.

Weiter zum Beitrag ► „Gebäudeversicherung – Frostschäden während der kalten Jahreszeit“

Der Fluch für Hauseigentümer: Wenn nachts die Graffiti-Sprayer kommen

Nachts in einem dicht besiedelten Wohngebiet: Ein Sprayer hat eine Schneise der künstlerischen Verwüstung geschlagen und auf diversen Häusern in der Nachbarschaft seine Tags hinterlassen.

Weiter zum Beitrag ► „Der Fluch für Hauseigentümer: Wenn nachts die Graffiti-Sprayer kommen“

Rohrbruch auf der Dachterrasse – warum muss die Gebäudeversicherung nicht aufkommen?

Leitungswasserschäden sind mit die größten Kostenfaktoren in der Gebäudeversicherung. Alte Rohrleitungen, die nicht saniert sind, frostige Temperaturen und auch Unachtsamkeit:

Weiter zum Beitrag ► „Rohrbruch auf der Dachterrasse – warum muss die Gebäudeversicherung nicht aufkommen?“

Streit unter Wohnungseigentümern um Rauchwarnmelder

Mittlerweile greift in allen Bundesländern die Pflicht, Rauchwarnmelder in Neubauten einzubauen und bei Altbauten nachzurüsten. Der Nutzen liegt auf der Hand: Die Anzahl der Brandtoten sinkt mit jedem Jahr.

Weiter zum Beitrag ► „Streit unter Wohnungseigentümern um Rauchwarnmelder“

Am Weihnachtsbaume die Zweige brennen…

Eigentlich heißt es ja „… die Lichter brennen.“ Wissen wir. Aber in der Adventszeit sieht es eher so aus, als wenn durch Lichterketten am Baum das Wohnzimmer nicht im Lichterschein, sondern in manchen Fällen im Flammenschein erhellt wird.

Weiter zum Beitrag ► „Am Weihnachtsbaume die Zweige brennen…“

Hilfe, die Gebäudeversicherung ist weg!

Die eigenen vier Wände stehen ganz auf oben auf der Wunschliste vieler Bürger. Nicht jeder hat den Nerv, ein Haus neu bauen zu lassen und besinnt sich auf eine gebrauchte Immobilie. Die sind ja auch nicht unbedingt schlechter.
Weiter zum Beitrag ► „Hilfe, die Gebäudeversicherung ist weg!“

Starkregenfälle treten immer häufiger auf – fehlender Versicherungsschutz an allen Ecken und Enden

Es ist schon ein wenig merkwürdig, wie Hauseigentümer ihren wertvollsten Besitz schützen. Wir müssen uns in den letzten Jahren immer häufiger mit Starkregenfällen beschäftigen, die ganze Landstriche und auch Wohngebiete überschwemmen.

Weiter zum Beitrag ► „Starkregenfälle treten immer häufiger auf – fehlender Versicherungsschutz an allen Ecken und Enden“

Der Streit um die Dachterrasse – wenn sich die Kosten bei einer Sanierung nicht verteilen lassen

In einer Eigentümergemeinschaft müssen alle an einem Strang ziehen, wenn es um die Sanierung der Wohnanlage geht. Ob es nun ein größerer Wohnkomplex ist oder nur ein Sechs-Familienhaus spielt keine Rolle:

Weiter zum Beitrag ► „Der Streit um die Dachterrasse – wenn sich die Kosten bei einer Sanierung nicht verteilen lassen“

Die Gebäudeversicherung bei Finanztest

Zum Jahresende erscheint in der Ausgabe 12/2018 von Finanztest der aktuelle Test zur Wohngebäudeversicherung. Die Redaktion hat insgesamt 108 Tarife unter die Lupe genommen und davon 42 mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet.

Weiter zum Beitrag ► „Die Gebäudeversicherung bei Finanztest“