Hier helfen wir Ihnen weiter!
(02041) 77447 - 900
Berufshaftpflicht Logopäde
  • sehr gute Bedingungen (inkl. Hausbesuche und Mietschäden)
  • alle Bürokräfte beitragsfrei mitversichert
  • Ihre Privathaftpflicht kann günstig mitversichert werden
Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Berufshaftpflicht
  3. Logopäde

Berufshaftpflichtversicherung Logopäden ab 79,90 Euro -
hier vergleichen und sparen!

Sie sind Logopäde und suchen eine Berufshaftpflichtversicherung? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Für Sie haben wir einen EXKLUSIVEN Rahmenvertrag zu Ihrer Berufshaftpflichtversicherung als Logopäde ausgehandelt: mit einem sehr guten Beitrag und einem umfassenden Versicherungsschutz! Prüfen Sie selbst:

Hier ein Kurzüberblick über den Versicherungsumfang:
Selbstbeteiligung: Keine
Versicherte Personen: Beitrag gilt je Logopäde in der Praxis und BEITRAGSFREI: alle weiteren Mitarbeiter (Bürokräfte, Reinigungspersonal)!
Privathaftpflicht für den/die Inhaber: OPTIONAL mitversichert mit 5 Mio. Euro Deckungssumme
Auslandstätigkeit: mitversichert aus Anlass von Geschäftsreisen, Teilnahme an Kongressen, Messen oder Märkten
Abhandenkommen von fremden Schlüsseln: mitversichert
Abwasserschäden: mitversichert
Akupunktur: mitversichert, sofern die Durchführung innerhalb der beruflichen Grenzen ausgeübt wird
Hausbesuche: mitversichert
Mietsachschäden an gemieteter Praxis: mitversichert an Gebäuden und Räumen bei Schäden durch Brand, Explosion, Leitungswasser bis zur DS Sachschäden max. 3.000.000 Euro, bei sonstigen Ursachen bis 50.000 Euro
Mietsachschäden bei Dienstreisen: mitversichert an Räumen und Mobiliar bis zur DS für Sachschäden
Versicherungsbedingungen: Allgemeine Versicherungs­bedingungen

Versichert ist Ihre Tätigkeit als Logopäde bzw. Sprachtherapeut. Dabei werden berechtigte Ansprüche von Geschädigten an Sie abgedeckt und unberechtigte Ansprüche auch notfalls vor Gericht für Sie kostenfrei abgewehrt.
Ihre versicherte Tätigkeit umfasst dabei in der Regel folgende Punkte:

Sprachstörungen

- kindliche Sprachentwicklungsverzögerungen aller Art mit Wortschatz- und Grammatikdefiziten
- organische Sprachstörungen bei Erwachsenen (Aphasien) z.B. nach Schlaganfall

Sprechstörungen

- Störungen des Sprechablaufes (Stottern, Poltern) bei Kindern und Erwachsenen
- Störungen der kindlichen Lautbildung (Dyslalie), z.B. Lispeln
- organische Sprechstörungen (Dysarthrien) bei Kindern und Erwachsenen bei neurologischen Erkrankungen.

Stimmstörungen

- organische, funktionelle und psychische Stimmstörungen (Dysphonien) bei Kindern und Erwachsenen, z.B. Stimmlippenlähmungen, Fehlbelastung der Stimme, Zustand nach Kehlkopfoperation
- funktionelle und organische Stimmklangveränderungen (Rhinophonie) bei Kindern und Erwachsenen, z.B. bei Lippen-Kiefer-Gaumenspalten

Schluckstörungen

- organische Eß-, Trink- und Schluckstörungen (Dysphagien) bei Kindern und Erwachsenen, z.B. bei neurologischen Erkrankungen oder Missbildungen im Mund- und Rachenraum
- funktionelle Fehlfunktion der Zunge bei Kindern, häufig begleitend bei kieferorthopädischen Problemen.

Hörstörungen

- kombinierte Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen bei hörgestörten Kindern und Erwachsenen, z.B. bei angeborenen Erkrankungen des Innenohres, entzündlichen Erkrankungen des Mittelohres und des Gehirns nach Hörsturz bei Erwachsenen.

Ihre Versicherung bei der vs vergleichen-und-sparen GmbH. Gut!
Das sagen auch bereits über 350.000 Kunden.

Wir betreuen seit 1984 bereits über 350.000 Kunden und haben uns auch auf die Berufshaftpflichtversicherung für Logopäden und andere Heilwesenberufe spezialisiert. So sind wir in der Lage, Ihnen für Ihre Berufsgruppe der Logopäden einen Versicherungsschutz anzubieten, der genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist und sich deutlich vom Markt abhebt. Unsere Spezialistin Frau Passing steht Ihnen dabei immer für Ihre Fragen zur Verfügung.

nach oben