Hier helfen wir Ihnen weiter!
(02041) 77 447 - 44
Berufshaftpflicht Rechtsanwalt
  • bis zu 32 % Dauerrabatt
  • geringe Selbstbeteiligung möglich
  • persönliche Ansprechpartner
Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Berufshaftpflicht
  3. Rechtsanwalt
  4. Fragen und Antworten

Auf welche Dauer sind die Beitragsrabatte begrenzt? 

Die gewährten Rabatte fallen je nach Versicherungsgesellschaft sehr unterschiedlich aus. Ähnlich verhält es sich auch mit deren Dauer. Nicht alle Rabatte sind zeitlich begrenzt. Mitunter erhalten Sie einen dauerhaften Rabatt über Ihre gesamte Vertragslaufzeit.

Ich wechsle von der Selbstständigkeit in ein Angestelltenverhältnis. Was passiert mit meinem Tarif? 

Wenn Sie sich beruflich weiterentwickeln, passen wir den Tarif selbstverständlich an die neuen Rahmenbedingungen an. Solche Änderungen sind während der regulären Vertragslaufzeit problemlos möglich.

Nach einer Kündigung habe ich verpasst, rechtzeitig eine neue Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen. Kann ich mich rückwirkend versichern? 

Beim Abschluss unserer Tarife können wir Ihnen in der Regel bis zu 3 Monate rückwirkenden Versicherungsschutz gewährleisten. Handelt es sich um einen längeren Zeitraum, muss dies im jeweiligen Einzelfall durch die Versicherungsgesellschaft geklärt werden. Kontaktieren Sie einfach unsere Ansprechpartner aus dem Team Gewerbe.

Wie lange dauert es, bis ich meine Police erhalte? 

Bei vergleichen-und-sparen.de profitieren Sie von kurzen Bearbeitungszeiten: Je nach Versicherungsgesellschaft können Sie häufig schon nach wenigen Tagen mit Ihrer vorläufigen Deckungszusage (Erstzulassung) bzw. Police rechnen. Für die Zulassung empfehlen wir, sich frühzeitig um eine Berufshaftpflicht Rechtsanwalt zu kümmern. So sind Sie auf der sicheren Seite und bleiben im Zeitplan.

Ich möchte meine Zulassung als Rechtsanwalt beantragen. Wann benötige ich die Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte?  

Im Zulassungsantrag der Rechtsanwaltskammer müssen Sie Ihre Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte nachweisen. Deshalb ist es wichtig, sich frühzeitig um Ihre Absicherung zu kümmern. Aus dem Nachweis muss hervorgehen, dass Sie gemäß der Voraussetzungen des § 51 BRAO oder § 7 EuRAG versichert sind. Für eine Erstzulassung reicht es aus, wenn Sie der Rechtsanwaltskammer eine vorläufige Deckungszusage im Original vorlegen.


Um Ihnen Ihren endgültigen Versicherungsschein zusenden zu können, ist es erforderlich, dass Sie uns im Anschluss Ihre Zulassungsurkunde in Kopie einreichen.

Warum muss ich mindestens 250.000 € als Versicherungssumme wählen?  

Eine geringere Versicherungssumme als 250.000 € ist nicht möglich, da es sich hierbei um eine gesetzliche Vorgabe handelt. Für die Zulassung als Rechtsanwalt macht die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) eine Mindestversicherungssumme von 250.000 € zur Voraussetzung. Berufshaftpflichtversicherungen mit geringeren Deckungssummen werden von den Rechtsanwaltskammern nicht anerkannt.

Kann ich eine Berufshaftpflicht für eine Aufnahme nach § 206 BRAO abschließen?  

Wenn Sie bislang im außereuropäischen Ausland tätig waren und eine Berufshaftpflicht für Ihre Zulassung als Rechtsanwalt in Deutschland brauchen, nutzen Sie einfach unser Angebotsformular. Wir erstellen Ihnen das passende Angebot.

Ich bin Bestandskunde und möchte meine jährliche Mitteilung machen. Wie kann ich meine Daten übermitteln? 

Um uns als Bestandskunde Ihre aktuellen Daten mitzuteilen, nutzen Sie einfach unser entsprechendes Online-Formular: Jahresabfrage. Wir danken Ihnen für Ihre Angaben.


 

Service ist uns wichtig:

Wird Ihre Frage nicht auf unseren Seiten beantwortet, wenden Sie sich einfach an unsere Ansprechpartner. Das Team Gewerbe freut sich auf Ihr Anliegen. Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Finden Sie Ihre Absicherung: Zum Vergleich

Eine Berufshaftpflicht braucht jeder Rechtsanwalt. Setzen Sie auf ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis und finden Sie den Tarif, der zu Ihrer Situation passt.

Jetzt vergleichen
nach oben