Hier helfen wir Ihnen weiter!
(02041) 77447 - 900
Berufshaftpflicht Masseur
  • bestens finanziell abgesichert sein
  • bis zu 60 Tarife kostenlos vergleichen
  • persönliche Beratung
Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Berufshaftpflicht
  3. Masseur

Berufshaftpflicht Masseur - Haftpflicht Masseur

Sie sind Masseur und suchen eine Berufshaftpflicht? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Als Versicherungsmakler arbeiten wir schon seit 1984 als Spezialmakler für Freiberufler, hier besonders für Heilwesenberufe.

Die Berufshaftpflicht ist für Masseure besonders wichtig, denn schnell kann eine falsche Behandlung zu Schadenersatzansprüchen führen. Vor Ansprüchen Dritter (z.B. Patienten, Kunden, Vermieter) schützt Sie die Haftpflicht für Masseure.

Neben den klassischen medizinischen Massagen werden heute auch Wellnessmassagen oder Tantramassagen angeboten. Doch nicht alle Versicherer bieten eine Absicherung für alle Massageformen. In unserem Vergleichsrechner erkennen Sie direkt, welche Versicherungsgesellschaft Ihre berufliche Tätigkeit genau absichert. Sollten Sie dennoch Fragen zum Versicherungsschutz haben, stehen wir Ihnen beratend zur Seite.

Auch als medizinischer Bademeister oder Fitness- und Wellnesstrainer finden Sie hier die richtige Absicherung für Ihren Beruf.

Sie führen ein medizinisches Massageinstitut? Als Inhaber müssen Sie auch Ihre angestellten Mitarbeiter in Ihren Berufshaftpflichtvertrag mit aufnehmen.

 

Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über unsere angebotenen Tarife:


Angebot für einen freiberuflich tätigen Masseur in verschiedenen Praxen inkl. Hausbesuche:
Personenschäden:
Sachschäden:
Vermögensschäden:
3.000.000 Euro
3.000.000 Euro
3.000.000 Euro
Jahresbeitrag: 84,92 Euro


Angebot für eine Massage-Praxis mit 2 Inhabern und 3 angestellten Masseuren:
Personenschäden:
Sachschäden:
Vermögensschäden:
3.000.000 Euro
3.000.000 Euro
100.000 Euro
Jahresbeitrag: 178,50 Euro

Die o. g. Beiträge verstehen sich inkl. 19 % Versicherungssteuer

nach oben