Hier helfen wir Ihnen weiter!
(02041) 77 447 - 44
Berufshaftpflicht Kosmetiker
  • ab 8 € monatlich abgesichert
  • über 50 Tarife im Vergleich
  • exklusive Sondertarife mit persönlichem Service
Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Berufshaftpflicht
  3. Kosmetiker

Berufshaftpflicht für Kosmetiker

Die Berufshaftpflicht für Kosmetiker ist die wichtigste Versicherung, wenn Sie sich als Kosmetiker selbstständig machen möchten oder soeben Ihr eigenes Kosmetikstudio eröffnet haben. Sie sichert Ihre berufliche Existenz, indem sie Sie etwa vor Schadenersatzforderungen von Kunden schützt.

Individuell auf Ihre Tätigkeit abgestimmte Tarife
Hier finden Sie Berufshaftpflichtversicherungen für Kosmetiker im übersichtlichen Preis-Leistungs-Vergleich. In unserem umfangreichen Vergleichsrechner mit über 50 Tarifen - darunter exklusive Rabatte und Sonderkonditionen - finden Sie den individuell für Sie passenden Tarif.

Persönlich für Sie da
Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung: Bereits seit 1984 sind wir als Versicherungsmakler tätig und echte Spezialisten, wenn es um die Berufshaftpflichtversicherung für Heilberufe geht. Wir bieten Ihnen außerdem volle Flexibilität, denn Sie können unseren Online-Vergleich an jedem Ort und zu jeder Zeit nutzen. Bei Fragen erreichen Sie Ihre persönliche Ansprechpartnerin telefonisch oder per E-Mail.

Kosmetikerin im Studio

Berufshaftpflicht für Kosmetiker: So wichtig ist sie

Fehler sind unvorhersehbar und lassen sich, egal wie konzentriert Sie arbeiten, nicht immer verhindern. Gerade im engen Kontakt mit Kunden, wenn es um deren Wohlbefinden und so sensible Bereiche wie das eigene Aussehen und den Körper geht, kann ein Fehler schnell zum persönlichen Albtraum beider Seiten werden.

Vor allem bei Personenschäden, die ärztliche Behandlungskosten und etwaiges Schmerzensgeld bedeuten können, fallen die Kosten oft empfindlich hoch aus. Wir empfehlen Ihnen daher dringend eine Berufshaftpflicht für Kosmetiker abzuschließen, die diese Kosten übernimmt. Da Sie für Schäden innerhalb Ihrer beruflichen Tätigkeit mit Ihrem gesamten Privatvermögen haften, gefährden Sie sonst Ihre berufliche Existenz.

 

Info: Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung?

Eine Versicherung, die rundum schützt: Die Berufshaftpflicht für Kosmetiker umfasst sowohl Risiken, die direkt von Ihrer Tätigkeit als Kosmetiker ausgehen (Berufshaftpflicht), als auch allgemeine betriebliche Risiken jedes Unternehmers (Betriebshaftpflicht).

 

Beitrag der Berufshaftpflicht für Kosmetiker

Bieten Sie Permanent Make-up, Mikroneedling oder Faltenunterspritzung an? Einige Behandlungsformen sind risikoreicher als andere und wirken sich entsprechend auf Ihren Beitrag aus. Wichtig ist, dass der von Ihnen gewählte Tarif all Ihre Behandlungen einschließt.

Darüber hinaus wird Ihr Versicherungsbeitrag davon beeinflusst

  • ob Sie alleine tätig sind oder Mitarbeiter in Ihrem Salon beschäftigen
  • wie hoch die Versicherungssumme ausfällt

Unsere Empfehlung: Wählen Sie eine Versicherungssumme von mindestens 3.000.000 €. Unser Vergleichsrechner bietet Ihnen Tarife mit einer Versicherungssumme von bis zu 10.000.000 €. Sie sollten die Deckungssumme dem Umfang Ihres Tätigkeitsfeldes und den damit verbundenen Risiken anpassen.

Für Sie haben wir zwei Beitragsbeispiele der Berufshaftpflichtversicherung für Kosmetiker berechnet. Diese und viele weitere Tarife finden Sie in unserem Online-Rechner.

vs vergleichen-und-sparen GmbH
Kosmetiker/in
Ohne Hautunterspritzung, Laserbehandlungen, Tätowierungen, Piercing
Studio-Inhaber/in ohne Angestellte
Laufzeit: 1 Jahr
Leistungen:
  • Personen- und Sachschäden: 10.000.000 €
  • Selbstbeteiligung: keine
  • Schlüsselverlust: mitversichert
  • Mietsachschäden: mitversichert
  • Entwendung von Kundenhabe: mitversichert
  • Privathaftpflicht: beitragsfrei mitversichert
  • versicherte Behandlungen: alle Tätigkeiten bis auf Hautunterspritzung, Laserbehandlungen, Tätowierungen und Piercing

119,00 € jährlich

Continentale Logo
Kosmetiker/in
Mit Permanent Make-up
Studio-Inhaber/in ohne Angestellte
Laufzeit: 1 Jahr
Leistungen:
  • Personen- und Sachschäden: 3.000.000 €
  • Selbstbeteiligung: keine
  • Schlüsselverlust: mitversichert bis 300.000 €,
    SB 100 €
  • Mietsachschäden: mitversichert bis 300.000 €
  • Entwendung von Kundenhabe: mitversichert bis 50.000 € (Wertsachen bis 2.000 €)
  • weitere vers. Behandlungen: Fußpflege (nicht med.), Mani- & Pediküre

116,62 € jährlich

 
Kosmetikerin bei der Fußpflege

Leistungen der Berufshaftpflicht für den Kosmetiker

Ob Inhaberin eines Kosmetikstudios, selbstständig oder freiberuflich, in der Regel umfasst die Berufshaftpflicht alle Tätigkeiten, die unter das Berufsbild des Kosmetikers bzw. der Kosmetikerin in Deutschland fallen. Zum Beispiel, wenn Sie Gesichts- oder Laserbehandlungen, Permanent Make-up oder Peeling-Anwendungen machen. Die Berufshaftpflichtversicherung schützt Sie und Ihre Mitarbeiter vor den Konsequenzen eines Fehlers und zahlt bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden bis zur vereinbarten Deckungssumme.

Achten Sie darauf, dass Ihr gewählter Tarif auch Ihren gesamten Tätigkeitsbereich ohne Einschränkungen versichert. Damit werden auch spezielle Behandlungen wie etwa Permanent Make-up oder Faltenunterspritzungen abgedeckt.

Je nach Tarif sind folgende Risiken mitversichert:

  • Mietsachschäden an gemieteten Büroräumen sowie bei Dienstreisen
  • Diebstahl von Patienten-, Besucher- und Belegschaftshabe
  • Abwasserschäden aus der Praxis
  • erweiterter Strafrechtsschutz
  • Hausbesuche, Seminare, Schulungen
  • Verlust fremder Schlüssel
  • Dozenten- oder Weiterbildungstätigkeiten

Tritt ein Schadensfall ein, prüft die Haftpflicht im ersten Schritt, ob Sie überhaupt zur Haftung verpflichtet sind. Gegebenenfalls wehrt sie unberechtigte Forderungen ab. Kommt es zu einer Klage, vertritt die Versicherungsgesellschaft Sie auch vor Gericht. Sind die Forderungen gegen Sie und Ihre Tätigkeit berechtigt, trägt sie diese bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme.

Übrigens: Professionelle Schönheitsbehandlungen erfordern modernste Geräte und hochwertige Pflegeprodukte. Sichern Sie das teure Inventar Ihres Kosmetikstudios deshalb über eine Praxisversicherung (auch Inhaltsversicherung genannt) ab.

Schadensbeispiele: Im Berufsalltag rundum abgesichert

Personenschaden: Permanent Make-up

Nach einer Permanent-Make-up-Behandlung entzünden sich die betroffenen Hautstellen Ihrer Kundin. Der Hautarzt verschreibt ein Antibiotikum. Auch nach mehreren Wochen klagt die Kundin noch über Beschwerden. Sie wirft Ihnen mangelnde Hygiene während der Behandlung vor und fordert Schmerzensgeld.

Die Berufshaftpflicht für Kosmetiker übernimmt die anfallenden Kosten, sowohl wenn die Forderungen abgewiesen werden als auch wenn der Kundin Recht zugesprochen wird.

Sachschaden: Schmuck

Um optimal arbeiten zu können, nehmen Sie vor einer Maniküre den Verlobungsring Ihrer Kundin entgegen und legen ihn auf einem Tisch mit Utensilien ab. Während der Behandlung gerät er in Vergessenheit. Als die Kundin ihren Ring am nächsten Tag abholen möchte, ist er nicht mehr auffindbar.

Der verschwundene Ring wird von der Berufshaftpflicht für Kosmetiker ersetzt.

Personenschaden: Make-up

Eine Kundin hat bei Ihnen ein Braut-Make-up gebucht. Bei einem Vorabtermin haben Sie dieses gemeinsam abgestimmt und probeweise geschminkt. Als Sie die Kundin am Tag der Hochzeit schminken, reagiert ihre Haut plötzlich allergisch. Ihr Gesicht ist großflächig gerötet und brennt. Die Hochzeitsstimmung ist stark getrübt und das geplante Shooting muss verschoben werden.

Ihre enttäuschte Kundin macht Sie für die allergische Reaktion verantwortlich und fordert Schadensersatz. Die Berufshaftpflichtversicherung für Kosmetiker prüft den Vorwurf. Erweisen sich die Forderungen als berechtigt, übernimmt sie die Kosten. Unberechtigte Forderungen werden von der Berufshaftpflicht für Kosmetiker abgewiesen.

Berufshaftpflicht für Kosmetiker im Vergleich

Die Haftpflichtversicherung für Kosmetiker bietet die notwendige Absicherung für Ihren Arbeitsalltag in einem Kosmetikstudio. Nutzen Sie unseren Online-Rechner: Das breite Angebot im Bereich der Heilberufe ermöglicht Ihnen die Auswahl eines Tarifs, der ideal auf Ihre beruflichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Jetzt vergleichen
nach oben