Berufshaftpflicht Heilwesen
  • bis 10 Mio. Euro Deckung möglich
  • bis zu 40 % Nachlass für Existenzgründer
Jetzt vergleichen
Sie befinden sich hier:
  1. Start
  2. Berufshaftpflicht
  3. Heilwesen

Berufshaftpflicht für Heilberufe

Die Berufshaftpflicht für Heilberufe und Heilnebenberufe ist eine unverzichtbare Versicherung. Sie sind Logopäde, Physiotherapeut, Heilpraktiker oder Kosmetiker? Oder Sie haben sich gerade als Psychotherapeut selbstständig gemacht, eine Massagepraxis oder einen ambulanten Pflegedienst gegründet?

Dann sollten Sie dringend Ihre berufliche wie auch private Existenz mit einer speziell auf Ihren Berufszweig zugeschnittenen Haftpflichtversicherung absichern. Diese bewahrt Sie vor hohen Schadensersatzforderungen, wenn im Rahmen Ihrer Berufsausübung Menschen oder Sachen zu Schaden kommen.

Denn bereits ein kleiner Fehler in der Diagnose oder während einer Behandlung kann zu einem Schaden führen, der durch die unbegrenzte Haftung mit Ihrem Privatvermögen schnell Ihre eigene Existenz infrage stellen kann.

Ihre direkten Ansprechpartner stellen sich vor

Silvana Heinze
Versicherungsfachfrau

Rosemarie Paßing
Gewerbespezialistin

 

Tel: (02041) 77 447 - 900
E-Mail: gewerbe@vergleichen-und-sparen.de

 
 

Finden Sie den optimalen Tarif für Ihre Tätigkeit

Wir haben uns seit 1984 auf Versicherungen für das Heilwesen spezialisiert und bieten für mehr als 60 Berufsgruppen einen individuell auf die Bedürfnisse und Eigenheiten Ihres Berufes abgestimmten Versicherungsschutz an. Über unseren Online-Vergleichsrechner können Sie Preise und Leistungen der jeweiligen Tarife einander gegenüberstellen. Sie finden hier auch rabattierte Spezialtarife, zum Beispiel für Existenzgründer oder Verbandsmitglieder. Unser Rechner liefert Ihnen den Tarif, der am besten zu Ihnen passt.

Nutzen Sie unseren persönlichen Service - für Ihre Fragen rund um die Haftpflicht für das Heilwesen steht Ihnen das Beratungsteam Gewerbe telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

Die Berufshaftpflichtversicherungen Heilwesen im Überblick

Pflegerin mit Seniorin

Berufshaftpflicht ambulanter Pflegedienst

Mit Ihrem ambulanten Pflegedienst sind Sie für viele Menschen die wichtigste Stütze im Alltag. Die Pflege alter und kranker Menschen geht auch mit einer großen Verantwortung einher. Insbesondere der tägliche Umgang mit gebrechlichen Menschen bedeutet verstärkt Risiken für Sie. Die Berufshaftpflicht für ambulante Pflegedienste sichert Sie und Ihre Mitarbeiter gegen Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab. Sie ist Berufs- und Betriebshaftpflicht in einem, denn sie deckt sowohl Risiken ab, die Ihre spezielle Tätigkeit mitbringt (Berufshaftpflicht), als auch allgemeine betriebliche Risiken, denen jeder Unternehmer ausgesetzt ist (Betriebshaftpflicht).

Ambulanter Pflegedienst

Ergotherapeutin mit Patient

Berufshaftpflicht Ergotherapeut

Ergotherapeuten sind in einem ausgesprochen vielschichtigen Arbeitsfeld tätig, sie unterstützen Jung und Alt gleichermaßen. Ob älterer Schlaganfall-Patient oder Schulkind mit Entwicklungsverzögerung: Als oberstes Ziel gelten größtmögliche Selbstständigkeit und soziale Teilhabe des Betroffenen. Sollte im Arbeitsalltag mal etwas schiefgehen, stehen Sie als Ergotherapeut mit Ihrem Vermögen ein. Gleichzeitig ist die Berufshaftpflichtversicherung so wichtig, weil sie die Voraussetzung für die Kassenzulassung ist. Angestellte Mitarbeiter können selbstverständlich in den Versicherungsschutz aufgenommen werden. Sie arbeiten als Reit- oder Hippotherapeut? Auch tiergestützte Therapien sind versicherbar.

Ergotherapeut

Hebamme mit Baby

Berufshaftpflicht Hebamme (ohne Geburtshilfe)

Als Hebamme ohne Geburtshilfe sind Sie die unentbehrliche Unterstützung für werdende und frisch gebackene Eltern. Sie bereiten Schwangere bestmöglich auf die Geburt vor und stehen Paaren nach der Entbindung mit Rat und Tat zur Seite. Als Hebamme sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen. Schließlich tragen Sie erhebliche Risiken. Die Berufshaftpflicht sichert letztlich nicht nur Ihre berufliche, sondern auch Ihre private Existenz ab. So können Sie Ihr Angebot rund um Schwangerschaft und Geburt sorglos durchführen. Kommt es zu einem Vorwurf, prüft die Berufshaftpflicht zunächst seine Rechtmäßigkeit. Im Anschluss wird die finanzielle Forderung entweder abgewehrt oder übernommen.

Hebamme

Akupunktur

Berufshaftpflicht Heilpraktiker

Heilpraktiker sind Experten der alternativen Heilkunde und arbeiten mit Heilverfahren, die über die klassische Schulmedizin hinausgehen. Eine ganzheitliche Betrachtung von Körper und Seele ist dabei entscheidend. Die Menschen, die bei Ihnen in Behandlung sind, setzen häufig sehr große Hoffnungen in Ihre Heilmethoden. Da Beratungs- oder Behandlungsfehler nie auszuschließen sind, ist die Berufshaftpflicht für Heilpraktiker Ihr wichtigster beruflicher Schutz. Die Haftpflicht kümmert sich um Schadensersatzforderungen aufgrund von Personen-, Sach- oder Vermögensschäden. Versichert werden können alle typischen Tätigkeiten eines Heilpraktikers in Deutschland. Dazu zählen beispielsweise auch Akupunktur und Chiropraktik.

Heilpraktiker

Frau beim Kosmektiker

Berufshaftpflicht Kosmetiker

Für Kosmetiker stehen Ästhetik, Wohlbefinden und Entspannung im Zentrum ihrer Bemühungen. Die gängigen Anwendungen sind sehr vielfältig. Während die einen ihrer Haut durch eine Gesichtsbehandlung etwas Gutes tun möchten, entscheiden sich andere für eine dauerhafte kosmetische Tätowierung. Gerade das äußere Erscheinungsbild ist ein sehr sensibles Thema. Gleichzeitig sind Fehler im hektischen Arbeitsalltag menschlich. Deshalb ist eine Absicherung über die Berufshaftpflicht für Kosmetiker unerlässlich. Sie kann neben Permanent Make-up beispielsweise auch Mikroneedling und Faltenunterspritzung umfassen. Die Berufshaftpflicht für Kosmetiker deckt neben den spezifisch kosmetischen auch allgemeine betriebliche Risiken jedes Unternehmers ab.

Kosmetiker

Mädchen bei Logopädin

Berufshaftpflicht Logopäde

Als Logopäde ist die Verbesserung von Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Hörstörungen Ihr berufliches Anliegen, die bestmögliche Entwicklung Ihr Anspruch. Unter Ihren Patienten sind sämtliche Altersstufen vertreten. Allerdings bieten die komplexen Krankheitsbilder unterschiedlichster Menschen immer wieder Raum für unbeabsichtigte und unbewusste Fehler. Die Berufshaftpflicht für Logopäden springt für diese Fälle ein: bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden. So können Sie sich ohne finanzielle Sorgen auf Ihre Patienten konzentrieren. Forderungen werden zunächst einer Prüfung unterzogen und anschließend entweder abgewehrt oder übernommen. Selbstverständlich können auch angestellte Mitarbeiter Ihrer Logopädie-Praxis mitversichert werden.

Logopäde

Frau beim Masseur

Berufshaftpflicht Masseur

Als Masseur bzw. medizinischer Bademeister behandeln Sie unterschiedliche Beschwerden des Bewegungsapparats. Eine komplexe Aufgabe, die Fehler nicht ausschließt. Im Schadensfall haften Sie für Ihr fehlerhaftes Verhalten und auch für das Ihrer Mitarbeiter. Die Berufshaftpflichtversicherung für Masseure und medizinische Bademeister fängt dieses finanzielle Risiko auf. Bei uns finden Sie den Tarif, der Ihren Bedürfnissen optimal entspricht.

Masseur

 
Psychotherapeutin bei der Arbeit

Berufshaftpflicht Psychotherapeut

Große Verantwortung, großes Risiko. Gerade in Ihrem Berufszweig bedingen sich diese beiden Aspekte. Die enge Zusammenarbeit mit Ihren Patienten bietet einen großen Spielraum für Fehler. Für diese Fehler müssen Sie als Psychotherapeut persönlich und mit Ihrem gesamten Vermögen einstehen. Ohne eine entsprechende Haftpflichtversicherung können Entschädigungsforderungen in Ihrer Berufsgruppe sehr hohe Summen erreichen. Die Berufshaftpflichtversicherung ist Ihr unerlässlicher Schutz vor den finanziellen Folgen eines beruflichen Fehlers.

Psychotherapeut

Psychologin mit Patientin

Berufshaftpflicht Psychologe

Als Psychologe können Ihre Entscheidungen weitreichenden Einfluss haben, was eine große Verantwortung mit sich bringt. Fehler lassen sich niemals ausschließen. Da können Personenschäden zu verheerenden finanziellen Bürden werden, die Sie ein Leben lang begleiten. Deshalb ist die Berufshaftpflicht für Psychologen eine unverzichtbare Absicherung. Im Fall eines Personen-, Sach- und Vermögensschadens kommt sie für die anfallenden Kosten auf.

Psychologe

 
Physiotherapeutin mit Patientin

Berufshaftpflicht Physiotherapeut

Für Physiotherapeuten ist die Berufshaftpflicht eine der wichtigsten Absicherungen. Da Sie tagtäglich mit gesundheitlich vorbelasteten Menschen arbeiten, können Unachtsamkeiten oder Fehleinschätzungen weitreichende Folgen haben. Haben Sie keinen Haftpflichtschutz und ein Patient kommt infolge Ihrer fehlerhaften Behandlung zu Schaden, kann das Ihre gesamte Existenz gefährden. Schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter mit der Berufshaftpflichtversicherung gegen Schadensersatzforderungen.

Physiotherapeut

 
Angehende Psychotherapeutin mit Junge

Berufshaftpflicht PiA (Psychotherapeut in Ausbildung)

Die Arbeit mit Menschen birgt immer ein Risiko. Gerade als Psychotherapeut in Ausbildung, wenn Ihre berufliche Laufbahn noch vor Ihnen liegt, kann ein Fehler gravierende Folgen haben. Denn selbst wenn Sie noch so bedacht und sorgfältig agieren, passieren kann immer etwas. Ohne die passende Berufshaftpflicht für Psychotherapeuten in Ausbildung können hohe Schadensersatzforderungen Ihre Karriere frühzeitig beenden. Umfassend haftpflichtversichert lässt sich der Berufsalltag doch wesentlich entspannter angehen.

PiA